Studie belegt: Das ist der Schlüssel für eine glückliche Beziehung

Wissenschaftler haben herausgefunden, was wirklich zu einer glücklichen und harmonischen Beziehung führt. Und es sind keine Blumen...

Eine Studie belegt, dass dieses gewisse Etwas eine glückliche Beziehung ausmacht.

Wer mit seinem Partner alt, zufrieden und glücklich werden will, der muss eigentlich gar nicht so viel tun. Forscher aus den USA haben nämlich herausgefunden, dass Alkohol der Schlüssel für eine glückliche Beziehung ist. Ja, Sie haben richtig gelesen, Alkohol.

Aber bitte in Maßen

Natürlich heißt das jetzt nicht, dass Sie sich jeden Tag mit ihrem Liebsten die Kante geben sollen. Ganz im Gegenteil. Für die Studie wurden fast 5000 Ehepaare zu ihrem Eheleben befragt. Dabei stellte sich heraus, dass die Partner, die gelegentlich ein oder zwei Drinks gemeinsam getrunken haben, am zufriedensten. 

Perfekt durch den Winter

So vermeiden Sie Laufmaschen in Strumpfhosen

Laufmasche in einer Strumpfhose
Ganz einfach: Mit diesen zwei Tricks vermeiden sie Laufmaschen in Strumpfhosen
©Gala

Wer also hin und wieder gemeinsam etwas trinkt, der ist insgesamt zufrieden und glücklich in der Beziehung. Woran das liegt? Die Forscher erklären es damit, dass der Alkoholkonsum meistens mit Dates oder Unternehmungen verbunden ist. Also scheint auch das zu einer guten und funktionierenden Beziehung dazuzugehören. 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche