Eiskaltes Verbrechen: Darum muss diese Gefangene in einen Männerknast

Diese Dame sieht aus als könnte sie niemanden etwas zuleide tun, doch der Schein trügt. Für den eiskalten Mord an ihrem Ehemann muss sie nun sogar in den Männerknast

Vor Gericht
Letztes Video wiederholen
Auf den ersten Blick wirkt diese hübsche Frau komplett unschuldig und unscheinbar. Doch der Schein trügt. 2008 ermordete sie kaltblütig ihren Ehemann und zerschnitt die Leiche anschließend mit einer Kettensäge. Für die grausame Tat muss sie nun in den Männerknast. Die Richter beschlossen, dass sie für andere Häftlinge in einem Frauengefängnis eine Gefahr darstellen würde.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche