Entwicklung in der Medizin: So wollen Mediziner die Menopause hinauszögern

Britische Ärzte wollen eine Methode entwickelt haben, durch die sich die Menopause um bis zu 20 Jahre hinauszögern lässt. Es muss allerdings früh gehandelt werden.

Entwicklung in der Medizin: So wollen Mediziner die Menopause hinauszögern
Letztes Video wiederholen
Für viele Frauen dürfte diese Nachricht eine regelrechte Erlösung sein: Britische Mediziner wollen eine Möglichkeit gefunden haben, die leidvolle Menopause hinauszuzögern. Bis zu 20 Jahre wollen die Wissenschaftler Frauen damit Aufschub gewähren – und dafür soll nur eine kleine Operation nötig sein. Mehr dazu sehen Sie im Video.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche