VG-Wort Pixel

DIY Nachtmaske einfach selbst gemacht

Vergessen Sie teure Cremes und Masken. Die Zutaten für diese Maske haben Sie bestimmt zuhause

Mit nur drei Zutaten lässt sich eine Feuchtigkeitsmaske herstellen, die effektiv und frei von Zusatzstoffen ist. Und das Beste ist: Die Zutaten findet man allesamt in seiner heimischen Küche! Lassen Sie also die teuren Cremes, Masken und Anti-Aging-Produkte nächstes Mal links liegen und gönnen Sie sich diese preiswerte und gesunde Maske.

Das brauchen Sie dafür:

1 Esslöffel Naturjoghurt

1 Esslöffel Honig

1 Esslöffel Zitronensaft

Mischen Sie die Zutaten zusammen bis sie eine gleichmäßige Masse ergeben.

Nach einer Ruhezeit von fünf Minuten wird die Maske aufs Gesicht aufgetragen. Die Maske sorgt für Feuchtigkeit und hellt das Hautbild auf.

Für das beste Ergebnis trägt man die Maske drei bis vier mal die Woche vor dem Schlafen gehen auf und lässt sie eine Viertelstunde einwirken. Danach kann man die Reste der Maske mit einem Kosmetiktuch abnehmen und den Rest einwirken lassen.

So einfach und so wirkungsvoll!

tgi Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken