Gesundheits-Mythen: Sind Handgels etwa gesundheitsschädlich?

Für viele Menschen gehört das Benutzen von Händedesinfektionsmitteln zum Alltag dazu. So entsteht ein Gefühl von Sauberkeit. Doch jetzt schlagen Wissenschaftler Alarm

Gesundheits-Mythen: Sind Handgels etwa gesundheitsschädlich?
Letztes Video wiederholen
200 Forscher aus 29 Ländern haben den Verdacht, dass Handgels, die sich in den letzten Jahren fest in unseren täglichen Routinen etabliert haben, gefährlich sein könnten. Sie enthalten die Stoffe Triclosan und Triclocarban, die die Bildung von Bakterien fördern und eventuell zu Brustkrebs führen können.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche