Medizin: Darum werden Augen nach dem Weinen rot

Meist will man seine Tränen vor anderen verbergen, doch rote, angeschwollene Augen verraten einen. Doch wie kommt es überhaupt erst zu diesem Phänomen? 

Medizin: Darum werden Augen nach dem Weinen rot
Wer angeschwollene Augen verhindern will, muss auf seine Ernährung achten.

Nach dem Weinen sind die Augen meist rot und geschwollen. Da erkennt jeder direkt, was passiert ist. Aber wie kommt es eigentlich zu diesem Phänomen? Ist es eine Überreizung der Augen? Und kann man sie eventuell verhindern? Dahinter stecken ganz natürliche Prozesse, die nicht nur vollkommen normal, sondern auch absolut unbedenklich sind. Verhindern lassen sie sich aber eher schwer. Alles weitere dazu sehen Sie im Video.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche