VG-Wort Pixel

Bundesweiter Rückruf dm Drogeriemarkt ruft Babynahrung zurück

dm-Drogeriemarkt
dm-Drogeriemarkt
© Reuters
Der Drogeriemarkt ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes einen Babybrei zurück

Es kommt erneut zu einem Rückruf durch die dm-drogerie markt GmbH + Co. KG. Aufgrund vorbeugenden Verbraucherschutzes wird ein Früchtebrei aus dem Babynahrungs-Sortiment zurückgerufen. 

Dringende Warnung 

Das Unternehmen rät von einem weiteren Verzehr dringend ab. Bei Kontrollen wurden in einem Glas Rückstände von Chlorhaltigem Reinigungsmittel gefunden. Da derzeit noch nicht auszuschließen ist, dass auch weitere Gläser betroffen sind, gilt der Rückruf für alle Gläser mit entsprechendem Mindesthaltbarkeitsdatum 

Betroffene Produkte 

babylove Erdbeere & Himbeere in Apfel
babylove Erdbeere & Himbeere in Apfel
© dm

Konkret betroffen ist das Produkt "babylove Erdbeere&Himbeere in Apfel" im 190 Gramm-Glas und mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 05.07.2019. Kunden, die entsprechende Produkte gekauft haben, werden gebeten diese in eine beliebige Filiale zurückzubringen. Eine Erstattung des Kaufpreises ist selbstverständlich auch ohne Vorlage eines Kassenbons möglich. 

mge Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken