VG-Wort Pixel

Brautstraußwerfen Fiese Frauen schubsen alte Dame zur Seite

Symbolbild
Symbolbild
© Shutterstock
Eine ältere Dame will den Brautstrauß fangen und wird gnadenlos von ihrer jungen Konkurrenz weggeschubst. Dabei fällt sie sogar zu Boden. Die Reaktionen auf das Video überraschen.

Inmitten von jungen Frauen will auch eine ältere Dame den Brautstrauß fangen und wird fies zur Seite geschubst. Die rücksichtslose Aktion postete eine der anwesenden Frauen mit den ironisch klingenden Worten "Tut mir leid für dich, Oma" letzten Sonntag (8. Dezember) auf ihrem Instagram-Kanal. Schnell wurde das Video verbreitet. Was am meisten überrascht: die Reaktionen der User. 

Brautstraußwurf: Arme alte Frau wird zur Seite geschubst

Es geht alles ganz schnell: Der Brautstrauß kommt geflogen, alle Hände gehen in die Luft. Inmitten der jungen ledigen Frauen begibt sich auch eine rüstige Dame in den Kampf um die Blumen. Leider vergebens. Der Strauß fliegt erst in ihre Richtung. Sie hätte die besten Chancen gehabt, ihn zu fangen. Doch plötzlich schubsen sie einige andere derart doll weg, dass die alte Frau zu Boden fällt. Lauren Turner fängt den Brautstrauß und lädt anschließend das Video im sozialen Netzwerk hoch.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Die Reaktion der User überrascht

Die Texanerin freut sich über ihren Gewinn. Mit einem Augenzwinkern entschuldigt sie sich bei dem Opfer. Die User sind sich überraschend einig: Sie finden die Aktion lustig. Einige schicken lachende Smileys. Einer schreibt: "Ich habe mir das mindestens zehn Mal angesehen und jedes Mal gelacht." Ein anderer hat es sich sogar "50 Mal angesehen".Keiner der Kommentatoren zeigt ernsthaftes Mitgefühl. Letztendlich ist es ihnen auch nicht zu verübeln. Denn am Ende des Videos greifen der alten Dame umgehend zwei Frauen unter die Arme und helfen ihr beim Aufstehen. Auch die Betroffene kann darüber lachen.

Verwendete Quellen:Instagram

jse Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken