Baby im Bauch: Heftige Bewegungen in Video-Aufnahme

Jede Schwangere spürt irgendwann die ersten Tritte ihres ungeborenen Babys. So heftig wie in diesem Video ist es aber wohl nur selten

"Ja, dieses Video ist echt und ich würde so etwas niemals erfinden. Und es tut überhaupt nicht weh", schreibt die Mutter unter dieses Video. Die Zweifel sind verständlich - oder haben Sie etwa schon einmal so heftige Kindsbewegungen im Bauch nach außen hin gesehen?

"Höchst abnormal"

Die meisten Mütter spüren die Tritte ihrer Babys um die 20. Schwangerschaftswoche herum. Anfangs fühlt es sich an wie ein leichtes Flatter und wird dann mit jeder Woche stärker. Die Ärztin Dr Helen Webberley sagt gegenüber "Huffington Post": "So grosse Bewegungen sind höchst abnormal." Gerade deswegen aber sehr faszinierend!

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche