VG-Wort Pixel

Aufgepasst Das ändert sich zum ersten September für alle

Ab morgen schon heißt es: Neue Gesetze. Was sich genau ändert soll im Folgenden geklärt werden

Die Bundesregierung hat sich mal wieder etwas Neues überlegt. Ab morgen schon werden neue Gesetze in Kraft treten, die viele betreffen. Doch was genau wird sich ändern?

Glühbirnen

Ein Verbot von Glühbirnen ist nicht die Neuigkeit an sich, denn diese sind schon seit längerer Zeit verboten. Was zukünftig jedoch verboten ist, sind neben den stoßfesten Glühlampen im Haushalt auch die Halogen Reflektorlampen. Als kleine Beruhigung darf zumindest noch die rundstrahlende Halogenleuchte bis 2018 genutzt werden.

Verbindliche Buchpreisbindung auch für E-Books

Die Buchpreisbindung gilt für gedruckte Bücher schon lange, jetzt soll sie ausgeweitet werden: Von nun an müssen die Verlage auch für E-Books einheitliche Ladenpreise festlegen.

Rückgaberecht bei IKEA

Der Möbelgigant zieht sein zurück. Kunden haben zukünftig nur noch ein Jahr lang die Möglichkeit erworbene Produkte zurückzugeben.

Kinderarzt

Auch die Gesundheit der Kinder wird mehr Aufmerksamkeit geschenkt. Ab dem September soll es ein neues Programm für Früherkennungsuntersuchungen geben. Dabei werden Kinderärzte verstärkt auf die Wichtigkeit von Impfungen hinweisen und in diesem Zusammenhang überarbeitete Varianten der gelben Untersuchungshefte herausgeben.

mge

Mehr zum Thema


Gala entdecken