VG-Wort Pixel

Anruf ignorieren Vorsicht vor dieser Telefonnummer

Experten warnen vor unbekannten Anrufen mit einer bestimmten Vorwahl 

Bereits im April meldeten einige Smartphone-Nutzer Anrufe einer unbekannten Nummer mit der Vorwahl +224 - wobei es sich keinesfalls um die Vorwahl deutscher Städte handelt, sondern um eine betrügerische Abzocke. Nun kommt es erneut zu ungewöhnlichen Anrufen. 

Anrufe stammen aus Guinea

Auffällig wurden die Anrufe dadurch, dass es in den meisten Fällen nur einmal klingelte - der Anruf wurde dann abgebrochen. Experten warnen dringend: Ein Anruf sollte unter keinen Umständen angenommen werden und auch von einem Rückruf sei dringend abzuraten. Ein Gespräch in den afrikanischen Staat würde mehrere Euro pro Minute kosten, weshalb alle Nutzer dringend aufpassen sollten.

Mehrere Vorwahlen betroffen 

Nicht nur die Anrufe aus Guinea gehören zu den betrügerischen Absendern. Gewarnt wird ebenso vor den Vorwahlen aus Burundi (+257), aus Marokko (+212) und aus Tunesien (+216). 

Behörden bitten um Mithilfe 

Betroffene Verbraucher werden nun gebeten, verdächtige Nummern sofort zu melden. Nur so lassen sich die Nummern identifizieren und können entsprechend gesperrt werden. Somit lassen sich dann hoffentlich möglichst schnell alle Nummern finden und der Betrugsmasche ein Ende gemacht werden. 

mge Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken