Anna Targoniy: Diese Mini-Taille ist echt

Anna Targoniy ist ein professionelles Fitnessmodel aus den USA - soweit nicht ungewöhnlich. Doch dann sieht man ihre Taille...

Anna Targoniy

Anna Targoniy ist eine "Booty Builderin"

Anna Targoniy ist eines dieser Mädchen auf Instagram, die sich "Fitnessmodel" nennen. Ihr Beruf: viel Sport und Selfies machen und ab und an mal zu Miss-Wahlen gehen und gewinnen (2011 wurde sie beispielsweise Miss Bikini). Doch Anna hat etwas, was die anderen Models nicht haben. Ihre extrem schmale Taille sieht nach Photoshop aus, ist aber echt.

Sie selbst nennt sich eine "Booty Builderin" und gibt an, jeden Tag Sport zu machen. Das sieht man besonders an ihrem Po, der quasi nur aus Muskeln besteht und Kim Kardashian Konkurrenz macht - ganz ohne OPs und Photoshop.

Hardcore-Sport für den großen Po

Beim Sport gibt Anna wirklich alles. In kurzen Videoclips zeigt sie, wie unglaublich fit sie ist. Hier springt sie mit beiden Beinen fest auf Bänke, die mindestens 50 Zentimeter hoch sein müssen.

Handstände meistert sie auch problemslos.

Das harte Training zahlt sich aus:

Mode-Trend

Die Stars schnallen den Gürtel enger

Bei der Berlin Fashion Week posierte Misha barton ganz professionell für die Fotografen - Arm und Gürtel betonen ihre schlanke T
Fergie mag Gürtel ganz besonders - hier mit einem breiten Modell...
...oder hier in der dünnen, doppelt geschnürten variante, locker über der Hüfte
Immer wieder Lindsay - das It-Girl zeigt auch hier Trendbewusstsein und trägt einen schmalen Gürtel über dem Kleid in der Trendf

27

Stars beim Sport

So halten sich Promis fit

Kaia Gerber trainiert ihren straffen Modelkörper in den Straßen von New York. Von Schaulustigen lässt sich Cindy Crawfords hübsche Tochter allerdings nicht ablenken: Sie fokussiert sich voll und ganz auf ihr Workout, wie ihr konzentrierter Gesichtsausdruck verrät. 
In Highwaist-Leggings und knappem Sport-Top trainiert Michelle Obama fleißig im Gym. Doch nicht immer kann sie sich zu den schweißtreibenden Workouts aufraffen, wie die ehemalige First Lady in ihrem Instagram-Post verrät: "Währenddessen fühlt es sich nicht immer gut an, aber nach dem Training bin ich immer glücklich, es gemacht zu haben." Jeder solle auf seine Gesundheit achten und Sport gehöre dazu, so Michelle.
Scott Eastwood macht auch im Wasser - hier beim kalifornischen "Nautical Malibu"-Triathlon - eine ziemlich gute Figur.
Und zusammen mit seinem Team heimst der sportliche Schauspieler sogar noch den Sieg beim diesjährigen Triathlon in Malibu ein. 

451

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche