VG-Wort Pixel

Produktrückruf Achtung Norovirus! Diese Tiefkühl-Himbeeren werden nun zurückgerufen

Tiefkühl Himbeeren
Tiefkühl Himbeeren
© Getty Images
Auf keinen Fall verzehren

Jütro Tiefkühlkost GmbH & Co. KG (Jessen/ST) ruft nun das Tiefkühl-Produkt "Bio Greno Naturkost / Bio Himbeeren" (300g Packung) zurück. 

Norovirus Verdacht

Das Unternehmen gibt bekannt, dass es nicht ausgeschlossen werden kann, dass sich im Einzelfall Noroviren im Produkt befinden könnten. Es handelt sich dabei um Waren mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 11.04.2019 und dem Aufdruck "L110417B3...".

Die Firma beliefert laut ihrer Homepage unter anderem Familia, Markant in Norddeutschland und ausgewählte Online-Lieferdienste.

Norovirus Symptome 

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) erklärt: "Durch Noroviren können Menschen aller Altersgruppen erkranken. Die typischen Symptome sind Erbrechen und Durchfall, häufig von Kopfschmerzen und manchmal von Fieber begleitet. Die ersten Sympotome treten etwa 24 Stunden nach der Infektion auf und dauern gewöhnlich ein bis drei Tage an."

Es ist also ratsam, dass man die betroffene Ware auf keinen Fall verzehrt. 

lbu Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken