Anzeige |

Nagel-Trend: French Nails sind zurück - mit diesem Helfer gelingen sie perfekt

Es war der große Trend der 2000er Jahre und ist jetzt zurück: French Nails sehen elegant aus und passen zu jedem Look. Ins Nagelstudio müssen wir aber dafür nicht: Mit der Maniküre-Hilfe von Beli-luu gelingen uns die Nägel perfekt – und jetzt kostet sie nur 12,90 Euro statt 16,90 Euro.

Mit dem Maniküre-Helfer von Beli-Luu gelingen die perfekten French Nails.

Sie sehen wunderschön gepflegt aus, passen zu jedem Hautton und wirklich jedem Outfit: French Nails sind einer der 2000er Trends, auf dessen Comeback wir sehnlichst gewartet haben! Der Nagel-Style ist nämlich auch noch richtig einfach – jedenfalls mit dem Maniküre-Helfer von Beli-luu aus der Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“. Mit der Lackierschablone gelingen Ihnen wunderschöne French Nails ganz einfach von zuhause aus. Und nebenbei können Sie so richtig sparen: Den Lackier-Helfer gibt es für kurze Zeit für nur 12,90 Euro statt 16,90 Euro. So einfach und kostengünstig war Maniküre noch nie!

So leicht gelingt es mit der Lackierhilfe von Beli-luu

Für die perfekten French Nails brauchen Sie nur drei Dinge: Ein Nagellack in Rosé als Basisfarbe, ein weißer Nagellack für die charakteristische weiße Linie am oberen Nagelrand und die Lackierhilfe von Beli-luu. Zuerst tragen Sie die Basisfarbe auf und warten, bis sie getrocknet ist. Dann kommt die Schablone zum Einsatz: Stecken Sie ihren Nagel durch die an der Spitze geöffnete, dreieckige Latexfolie und streichen Sie mit dem Pinsel des weißen Nagellacks über den Bereich des Nagels, der aus der Folie herausragt. Dabei ist es überhaupt nicht schlimm, wenn die Schablone bemalt wird – sie ist mit etwas Nagellackentferner ganz leicht zu reinigen. Nachdem der Nagel bemalt ist, brauchen Sie nur noch in einem Ruck den Schieber zurückziehen und sich über das perfekte Ergebnis freuen!

Hier kommen Sie zum Maniküre-Helfer von Beli-luu – nur für kurze Zeit für 12,90 Euro statt 16,90 Euro.

So tragen wir French Nails jetzt

Während die weiße Linie der French Nails vor 20 Jahren gar nicht auffällig genug sein konnte, wird der Trend jetzt dezenter und natürlicher getragen: Kürzere, oval abgerundete Nägel verzieren wir heute mit einer Basis aus einem fast transparentem Nagellack und einer ganz schmalen, weißen Linie am Nagelrand. In dieser Variante sieht der Maniküre-Trend super elegant aus – ist aber auch etwas knifflig. Die Lackierhilfe von Beli-luu löst das Problem. Mit der Schablone können wir auch ganz schmale und dünne Linien zeichnen! Wollen auch Sie zuhause kreativ werden? Dann sichern Sie sich jetzt den Nagel-Helfer und sparen Sie 4 Euro!  Gelangen Sie hier zum exklusiven Angebot zum Preis von 12,90 Euro statt 16,90 Euro.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche