Franziska Knuppe: So wohnt das Topmodel

"Lieblingsort und Rückzugsraum" - so beschreibt Franziska Knuppe ihr Zuhause. Darauf legt das Topmodel in Sachen Einrichtung Wert

Franziska Knuppes Lieblingsmöbelstück ist ihr großes Boxspringbett

Sie steht für Stil und Modegespür: Franziska Knuppe, 44, ist seit vielen Jahren als Topmodel erfolgreich in der ganzen Welt unterwegs - am liebsten aber bei ihren Lieben zuhause. Für den neuen Free-TV Sender "Home & Garden TV" hat sie zusammen mit anderen Stars wie Eva Padberg, Sylvie Meis und Riccardo Simonetti eine Wohnung gestaltet. Im Interview verrät sie, wie sie lebt, welche Deko sie liebt und welches Möbelstück es ihr besonders angetan hat.

Jedes Möbelstück hat eine Geschichte

Wie wichtig ist ein schönes Zuhause für Sie persönlich?

Rezept

"Pancake Cereals": So gelingt Ihnen der Foodtrend

Pancakes mit Erdbeeren
Pancakes sind ein Frühstück für absolute Genießer und mit dem richtigen Topping einfach nur lecker.
©Gala

Franziska Knuppe: Mein Zuhause ist für mich Lieblingsort und Rückzugsraum. Dort will ich mich wohlfühlen. Das geht sicher den meisten Menschen so. Deswegen fand ich es ganz wunderbar, in der "Home & Garden TV"-Wohnung zu zeigen, wie man sein Zuhause mit guten Ideen gemütlich und individuell gestalten kann.

Wie würden Sie Ihren eigenen Wohnstil beschreiben?

Knuppe: Modern und klassisch gemixt mit ein wenig Kolonialstil. Wir haben einige Erbstücke, wie ein riesiges dunkelbraunes Buffet aus der Gründerzeit im Wohnzimmer gemischt mit einer großen gemütlichen Couch.

Worauf legen Sie selbst bei Ihrer Einrichtung besonderen Wert?

Knuppe: Es ist wie in der Mode, es ist eine Mischung aus günstig und teurer. Ich folge auch nicht jede Saison den neuesten Trends und richte mein Haus ständig neu ein. Man kann viel mit saisonalen Accessoires verändern.

Das heißt, Sie wechseln Ihre Deko je nach Jahreszeit?

Knuppe: Ja, sehr gern! Am liebsten zu Weihnachten.

Immer auf der Suche nach Interior-Inspiration

Wo holen Sie sich Ideen für Ihr Zuhause?

Knuppe: Ich liebe es, mich inspirieren zu lassen, blättere gerne in Zeitschriften und schaue mir Wohnsendungen an.

Lässt Ihnen Ihr Mann in Sachen Einrichtung komplett freie Hand?

Knuppe: Wir entscheiden eigentlich alles gemeinsam und selbst beim Hausbau hatten wir nie Streit.

Welcher Raum ist für Sie der wichtigste - und haben Sie ein Lieblingsmöbelstück?

Knuppe: Das Wohnzimmer und die Küche - da sind meistens die besten Partys! (lacht) Mein Lieblingsmöbelstück ist unser großes Boxspringbett.

Haben Sie einen ultimativen Wohntraum, den Sie sich noch erfüllen wollen? Ein Schloss in Frankreich, eine Farm in Afrika oder eine Villa in Beverly Hills?

Knuppe: Eine Farm in Afrika hört sich super an!

Gibt es einen Promi, mit dem Sie gerne mal die Häuser tauschen würden?

Knuppe: Da gibt es bestimmt einige Häuser, aber ich möchte mich hiermit dort nicht selbst einladen. (lacht)

Interior Design

Die Wohnstile der Stars

Catherine Zeta-Jones sitzt am Klavier, spielt eine schöne Melodie und gewährt ihren Followern dabei auch noch einen Einblick in ihr traumhaftes Zuhause. Besonders auffällig ist der stylische Vintage-Spiegel mit goldenem Rahmen und opulenten Ornamenten, der wunderbar mit der dunklen Anrichte und der dazu passenden Tischlampe harmoniert.
Im Klavierzimmer kann auch getanzt werden! Während die Schauspielerin eine flotte Sohle aufs Parkett legt, zeigt sie außerdem noch mehr von ihrer stilvollen Einrichtung: Die zwei schwarzen Sessel mit Holzrahmen sehen nicht nur edel und bequem aus, sondern passen perfekt zu dem dunklen Boden. Die Kommode greift den Holzton dieser Sessel auf und wird von künstlerischen Figuren geziert, während die Bilder an der Wand für die nötige Gemütlichkeit sorgen.
Ihr Mann Michael Douglas macht es sich gemeinsam mit dem Familienhund auf der gemütlich aussehenden grauen Couch im Wohnzimmer bequem. Für ordentlich Stil sorgt die stylische Retro-Stehlampe und das abstrakte Gemälde setzt einen fantastischen Farbakzent.
Was für ein Schnappschuss! Catherine Zeta-Jones gewährt ihren Followern einen Einblick in ihr luxuriöses Zuhause. In einem atemberaubenden Kaftan posiert die Frau von Michael Douglas vor ihrem beidseitig beleuchteten Marmorkamin - dabei fallen jedoch vor allem die imposanten Bogengänge ins Auge. 

143

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche