Zu Gast bei Jessica Biel : So schön sieht ihr Restaurant aus!

Mit "Au Fudge", ihrem eigenen Restaurant, hat sich Jessica Biel einen Lebenstraum erfüllt. Auf einer exklusiven Tour zeigt die Hausherrin nun selbst, wie schön es bei ihr aussieht

Jessica Biel öffnet die Türen zu ihrem Restaurant "Au Fudge" in Los Angeles

Als Mama vom kleinen Silas ist sie zuhause ohnehin die Größte, doch auch für den Rest der Welt ist Jessica Biel ein Superstar.

Die Schauspielerin, Gattin von Justin Timberlake und inzwischen auch Restaurantbesitzerin geht jedes Projekt mit voller Power und Leidenschaft an.

Pastarezept

Diese Spaghetti lösen einen echten Hype aus

Pastarezept: Diese Spaghetti lösen einen echten Hype aus
Vielleicht muss man für dieses Gericht am nächsten Tag eine Extrarunde beim Joggen einlegen, aber das ist es auf jeden Fall wert.
©Gala

Ein Ort für Eltern und Kinder

Wie es dazu kam, dass sie ein Restaurant gründete? "Die Idee hatten meine Partner, die vor mir Kinder bekamen. Sie waren es leid, keinen Ort zu haben, an dem Eltern und Kinder gleichermaßen Spaß haben können", so die 35-Jährige.

Wie schön das Interior Design ihres Restaurants in Los Angeles ist, zeigt Jessica Biel selbst im Video.


Prominente mit Restaurants

Guten Appetit bei den Stars

Til tischt auf: In seinem "Barefoot Deli" mitten in der Hamburger Innenstadt empfangen Til Schweiger und sein Team die Gäste.
Von früh morgens bis Mitternacht werden im "Barefood Deli" einfache, aber raffinierte Speisen serviert. Lediglich am Sonntag bleibt der Genusstempel in der Lilienstraße geschlossen.
Das Einrichtungskonzept des Restaurants ist ebenso gemütlich wie skandinavisch-modern. Ein Ort zum Wohlfühlen, an dem auch die Interiorlinie "Barefoot Living" verkauft wird.
"Eat good, feel good & stay good": Das ist das Motto von Novak Djokovic und seiner Frau Jelena. Die beiden haben ein Restaurant eröffnet.

21


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche