Nerven-Nahrung: Volltreffer! 11 WM-Snacks für die Fußballparty

Diese Startelf sorgt garantiert für einen kulinarischen Volltreffer und einen unvergesslichen Fußballabend zu Hause. Von Ice-Cream-Sandwich bis Fußball-Flammkuchen: Im Handumdrehen sind die süßen und herzhaften WM-Snacks aufgetischt

Fußball-Flammkuchen

Anpfiff für die WM 2018! Endlich ist es wieder so weit: Der Ball rollt in einem großen internationalen Turnier und Fußball-Fans weltweit fiebern spannenden Matches entgegen.

Zusammen mit Familie und Freunden geschaut, ist der WM-Spaß gleich doppelt so groß. Damit vor lauter Spannung, taumelndem Jubel und aufreibenden Elf-Meter-Schießen keiner der Gäste schlappmacht, gibt es hier die perfekte Nervennahrung: unsere elf WM-Snacks als praktisches Fingerfood.

11 WM-Snacks für die Fußballparty

1. Fußball-Flammkuchen vom Grill

Während der Fußball-Weltmeisterschaft laufen vor allem die Grills in Deutschland auf Hochtouren. Neben Steak, Würstchen, Gemüsespießen & Co. mischt dieser Flammkuchen jetzt das Grill-Buffet auf. Aus Schmand und Bärlauch (oder Spinat) werden Rasenfläche und Markierungen zubereitet. Als Mannschaft treten Kirschtomaten und Oliven an – in Stücke geschnitten ist dieser Flammkuchen der perfekte WM-Snack für die Fußballparty!

2. Ice-Cream-Sandwich

Um hitzige Gemüter wieder etwas abzukühlen, ist frostige Eiscreme doch eine gute Idee. Diese Variante steckt zwischen zwei knusprigen Cookies und kann so ganz ohne Schälchen gegessen werden – welch ein praktischer WM-Snack! Mit etwas Auswahl an Keksen, Eiscreme und Toppings kann sich jeder Fußball-Gast außerdem sein persönliches Lieblingssandwich zusammenstellen.

3. Laugengebäck mit Dip

Wer fleißig Kalorien zählt, sollte diesen Punkt der elf WM-Snacks lieber überspringen, denn es folgt: Laugengebäck mit Cheddar-Dip! Auf den ersten Blick eine etwas seltsame Kombination – schmeckt dennoch super! Natürlich gibt es auch fett- oder kalorienärmere Dips, die anstelle des Käses gereicht werden können, beispielsweise Kräuterquark, Hummus oder ein selbst gemachter Dip auf Tomatenbasis. Auch Gemüsesticks können prima zu diesem WM-Snack gereicht werden und gehören keinesfalls auf die Ersatzbank.

4. Banane-Nutella-Sushi

Cremige Schokolade gepaart mit fruchtiger Banane eingerollt in eine Weizentortilla und in mundgerechte Stücke geschnitten – tadaaa, fertig ist der wohl süßeste WM-Snack! Kein nerviges Kleckern auf Klamotten oder Couch, denn mit einem Happs ist das Sushi der etwas anderen Art im Mund der Fußball-Gäste verschwunden. Schmeckt auch super mit Erdnuss- oder Mandelmus sowie Marmelade als Grundlage.

5. Pizzablume

Sie ist so etwas wie der Nudelsalat in den 90er-Jahren: die Pizzablume! Auf fast jedem Buffet steht heutzutage eine Version des floralen Gebäcks bereit und auch bei den WM-Snacks darf sie nicht fehlen. Pizzablumen lassen sich prima vorbereiten und machen auch hungrige Fußball-Fans satt. Ob mit Salami, Schinken, Thunfisch, vegetarisch oder vegan: Für wirklich jeden Geschmack ist hier was Passendes dabei.

6. S´Mores Popcorn

S'Mores was? S'Mores Popcorn! In den USA werden Marshmallows über einem Lagerfeuer geröstet und anschließend mit einem Stück Schokolade zwischen zwei Kekse zerdrückt und gegessen – diese Leckerei heißt S'Mores. Diese Popcorn-Variante nimmt sich genau diese Nascherei zum Vorbild und vereint sie. Wer keine Lust auf einen Zuckerschock hat, kann das selbst gemachte Popcorn auch mit Kräutern wie Thymian oder Rosmarin und Gewürzen wie Chili, Kurkuma, Meersalz & Co. aufpeppen. Schmeckt immer wieder besonders, belastet das Kalorienkonto aber kaum.

7. Cheeseburger-Muffins

Burger-Fans werden sie lieben! Diese handlichen Cheeseburger mit Hackfleisch, Schmelzkäse und Ketchup werden in einer Muffinform fertig gebacken. Das heißt, es gibt gleich zwölf auf einen Streich! Der perfekte WM-Snack – vor allem für viele Gäste – ob mit oder ohne Gewürzgurke.

8. Mini-Hotdogs

Diese Mini-Hotdogs sind einfach genial: Denn das Wiener Würstchen versteckt sich in dem Hotdog-Brötchen im Miniformat und kann so ganz praktisch in Senf, Ketchup oder andere Saucen – und nicht zu vergessen, in Röstzwiebeln – gedippt werden. Natürlich dürfen auch die obligatorischen Gewürzgurken nicht fehlen! Die große Sauerei bleibt mit diesem WM-Snack aus und die Fußballparty kann starten.

9. Salted Caramel Brownies

Wenn die Spannung während eines WM-Spiels ins Unermessliche steigt und die Nerven blank liegen, liefern diese Salted Caramel Brownies schnell wieder Energie. in kleine Quadrate geschnitten, sind die Kuchen-Minis schnell im Mund verschwunden und hinterlassen eine herrliche Süße im Mund. Die Naschkatzen unter den Gästen werden über diesen WM-Snack mehr als glücklich sein.

10. Kartoffelchips

Ein Fußballspiel ohne Chips wäre kein richtiges Fußballspiel. Gastgeber-Profis machen ihre Chips selber. Beispielsweise klassisch aus Kartoffeln oder modern aus anderem Gemüse wie Kohlrabi oder Rote Bete. Beim Würzen ist alles erlaubt, was schmeckt: Salt & Vinegar, Paprika, Rosmarin, Thymian – es gibt unzählige Möglichkeiten. Wichtig ist bei diesem WM-Snack nur eines: Die Chips müssen richtig schön knusprig sein!

11. Käsekugeln

Im Inneren der Brötchenkugeln verbergen sich kulinarische Schätze: feurige Peperoni mit Schmelzkäse, Salami und Tomaten, Schinken und Champignons, Spinat und Feta – jede leckere Kombination ist möglich! Die Brötchenkugeln können nach dem Backen außerdem noch mit Kräutern, Gewürzen oder Kernen verfeinert werden. Der WM-Snack schmeckt pur schon super, kann aber auch noch in verschiedene Dips getunkt werden. 

Auf der Ersatzbank: Kekse für wahre Heldentaten

Bei wem die Snacks schon während des Spiels ausgehen, der sollte immer eine Lösung in der Hinterhand haben. Leere Schalen und Teller können dann super schnell ausgewechselt werden. Das gelingt am besten mit Keksen, die man auf Vorrat haben kann. Besonders viel Superkraft dürften zum Beispiel die "Super Heroes" von Leibniz schenken.

Ob nun Wonder Woman oder aber Batman - die bekannten Kekse von Leibniz gibt es jetzt im heldenhaften Look.

Damit ist der kulinarische Kader zu WM 2018 vollständig und bereit zum Einsatz! 

WM 2018

Die schönsten Spielerfrauen der WM

Charlotte Pirroni ist die Enkelin des legendären französischen Fußballspielers Louis Pirroni. Doch auch sie selbst hat einiges zu bieten; sie wurde zweite bei der "Miss Frankreich"-Wahl und arbeitet erfolgreich als Model. 
Seit 2015 ist sie die bessere Hälfte von Frankreichs Mittelfeldspieler Florian Thauvin. Die beiden geben optisch ein tolles Paar ab und sie unterstützt ihn während der Weltmeisterschaft vor Ort. 
Izabel Andrijanic gründete mit ihrer Schwester das Öko-Kinderkleider-Label "lunilou". Die sinnlichen Gesichtszüge und die beneidenswerte Mähne der jungen Kroatin machen sie zu einem echten Hingucker... 
Ihren jetzigen Ehemann, den kroatischen Mittelfeldspieler Mateo Kovacic, lernte Izabel als Teenager in der Kirche kennen: Er war Messdiener und sie sang im Chor, 2017 krönten sie ihr Liebesglück mit einer Hochzeit. 

33

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche