Victoria Beckham: Diät-Trick: So süßt sie ihr Essen – und es ist völlig kalorienfrei!

Kaffee pur? Für Victoria Beckham unvorstellbar. Doch herkömmlicher Zucker kommt bei der ernährungsbewussten Mode-Queen nicht in die Tasse. Um ihre Diät nicht zu stören und sich trotzdem etwas Süßes zu gönnen, hat sie eine Trick

Für ihre tolle Figur tut Victoria Beckham so Einiges. Jeden Morgen hält sie sich mit einer Stunde Cardio-Training auf dem Laufband fit für den Alltag. Auch auf ihre Ernährung hat die Designerin ein besonderes Auge: Ausgewogen muss sie sein, mit viel grünem Gemüse, fettarmem Fisch und wenig Kohlenhydraten.

Um ihre strenge Diät nicht negativ zu beeinflussen, verzichtet sie größtenteils auf Weißmehl, Zucker und Süßigkeiten. Doch eines will Victoria partout nicht missen: Ihren gesüßten Kaffee am Morgen – und mit diesem Diät-Trick ist das schwarze Gold auch noch kalorienfrei!

Heidi Klum

Sie zeigt uns ihr Modelfrühstück

Heidi Klum
Heidi Klum liebt deftiges Essen und schlägt ganz gerne einmal über die Stränge.
©Gala

Victoria Beckham verrät Diät-Trick

Neben einem Esslöffel Apfelessig verrührt in ein Glas Wasser, setzt Victoria Beckham auf noch einen weiteren Diät-Trick: Ihren morgendlichen Kaffee und ihr Frühstück süßt die Vierfach-Mama am liebsten mit Stevia-Tropfen! 

View this post on Instagram

Velcro rollers ✔️ coffee ✔️ ✈️ X VB

A post shared by Victoria Beckham (@victoriabeckham) on

Was ist Stevia?

Stevia ist ein natürlicher Süßstoff, von Natur aus zucker- und kalorienfrei und hat dennoch eine Süßkraft, die etwa 300-mal so stark ist, wie die von reinem Haushaltszucker. So reichen schon wenige Stevia-Tropfen aus, um im Handumdrehen eine süße Leckerei zu zaubern – und das, ohne Karies zu verursachen, sich negativ auf den Blutzuckerspiegel auszuwirken und die Kalorienbilanz zu beeinflussen.

Stevia ist nicht jedermanns Sache

Doch einen Haken hat natürlich auch dieses vermeintliche "Super-Lebensmittel": Manche Menschen empfinden einen bitteren Nachgeschmack beim Verzehr von Stevia-Produkten. Außerdem eignet sich das Naturprodukt nicht allzu gut zum Backen, da sich Stevia meist nicht komplett mit dem Teig verbindet und auch das Volumen des sonst verwendeten Zuckers fehlt. 

Stars auf Diät

Die Abnehmer

Die große Party zum 25-jährigen Serien-Jubiläum von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" lässt sich Daniel Fehlow im Jahr 2017 nicht entgehen. Zusammen mit seinem Schauspielkollegen Felix von Jascheroff zeigt er sich in einem eleganten Anzug samt weißem Hemd auf dem roten Teppich. Mittlerweile hat der GZSZ-Star jedoch einige Kilos verloren und sich verändert ...
Nach einer kleinen GZSZ-Auszeit geht's für Daniel Fehlow wieder zurück ans Set und dort präsentiert er sich braun gebrannt und deutlich schlanker als zuvor. Auch ein vollerer Bart gehört jetzt zu seinem "neuen Ich" dazu. Eine Typ-Veränderung, die zum Teil auch mit dem Drehbuch zu tun hat, denn in seiner Rolle des Leon Moreno kehrt er als Sunnyboy aus L.A. zurück und hat ordentlich Beach-Feeling im Gepäck.
2017 nehmen Konny Reimann und seine Frau, Manuela Reimann, beim großen RTL2 Promi Curling Abend teil. Das Paar ist bekannt aus ihrer eigenen TV-Sendung "Die Reimanns". Manuela Reimann war schon immer schlank, nun zeigt sie sich jedoch völlig verändert mit 15 Kilo weniger auf den Rippen ... 
Auf Instagram zeigt sich Manuela Reimann sichtlich verändert. Stolze 15 Kilo hat die Kult-Auswanderin abgenommen. Unterstützung hat Manuela auf diesem Weg von ihrer Freundin Christiane bekommen. Statt Zucker, Fleisch und Milchprodukten landen bei dem Reality-Star nur noch Obst, Gemüse und gesunde Alternativen auf dem Teller.

282

Verwendete Quellen: Daily Mail

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche