Trend-Diät: Abnehmen mit Sirtfood

Superstars wie Adele sollen bereits Fans sein, jetzt greift der Sirtfood-Trend auch in deutschen Küchen um sich. Mit einigen einfachen Tipps und Tricks wird Abnehmen zum Kinderspiel. Wir erklären Ihnen, wie es funktioniert

Diäten gibt es wie Sand am Meer - aber leider halten die wenigsten, was sie versprechen. Eine neue Methode, entwickelt von britischen Ernährungsmedizinern, scheint nun alles bislang Dagewesene auf den Kopf zu stellen.

Mit Sirtfood zur Traumfigur

Das Geheimnis der von Aidan Goggins und Glen Matten entwickelten Ernährungsphilosophie: sirtuinreiche Lebensmittel. Sirtuine sind Enzyme, die die Produktion von freien Radikalen verringern. Damit schützen sie körpereigene Zellen vor Stress und Schäden. Zusätzlich können die kleinen Helfer die Fettverbrennung ankurbeln und den Alterungsprozess verlangsamen.

Lifestyle-Tipp

Orangenräder werten jeden Gin Tonic auf

Lifehack: Orangenräder
Mit diesem simplen Lifehack können Sie auf der nächsten Party glänzen.
©Gala

Lebensmittel mit viel Sirtuin

Um im Alltag viel Sirtuin aufnehmen zu können, sollten bestimmte Lebensmittel ab sofort häufiger auf dem Speiseplan stehen. Dazu gehören unter anderem:

Stars auf Diät

Die Abnehmer

So kennen wir Adele – zumindest bisher. Denn die Britin hat sich jüngst ganz schön verändert…
Bei Drakes Geburtstagsparty in Hollywood zog ein Gast alle Blicke auf sich: Adele. Die Sängerin zeigte ihre mega schlanke Figur in einem schulterfreien Samtkleid von Etro. Ihr Abnehmgeheimnis: Nach der Trennung von Ehemann Simon im Frühjahr hat sie Pilates für sich entdeckt.
Die große Party zum 25-jährigen Serien-Jubiläum von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" lässt sich Daniel Fehlow im Jahr 2017 nicht entgehen. Zusammen mit seinem Schauspielkollegen Felix von Jascheroff zeigt er sich in einem eleganten Anzug samt weißem Hemd auf dem roten Teppich. Mittlerweile hat der GZSZ-Star jedoch einige Kilos verloren und sich verändert ...
Nach einer kleinen GZSZ-Auszeit geht's für Daniel Fehlow wieder zurück ans Set und dort präsentiert er sich braun gebrannt und deutlich schlanker als zuvor. Auch ein vollerer Bart gehört jetzt zu seinem "neuen Ich" dazu. Eine Typ-Veränderung, die zum Teil auch mit dem Drehbuch zu tun hat, denn in seiner Rolle des Leon Moreno kehrt er als Sunnyboy aus L.A. zurück und hat ordentlich Beach-Feeling im Gepäck.

283

  • Blaubeeren
  • Grünkohl
  • Äpfel
  • Grüner Tee
  • Petersilie
  • Rotwein, besonders Spätburgunder
  • Zartbitterschokolade (mit mindestens 85% Kakaoanteil)

Faul auf der Couch herumliegen ist aber natürlich trotzdem nicht drin. Die Kalorienbilanz muss auch bei der Sirtfood-Diät stimmen, mehr als 1500 Kilokalorien sollten nicht aufgenommen werden. Ohne zu hungern können die schlauen Enzyme den Abnehmerfolg aber beschleunigen - und wer möchte schon auf Unterstützung verzichten?

Gisele Bündchen + Co.

Supermodel-Diäten

Gisele Bündchen
2015 wird Lily Aldridge die große Ehre zu teil, den knapp 2 Millionen Dollar teuren "Fantasy Bra" zu tragen. Kein Wunder, dass sie sich dafür mächtig ins Zeug legt.
Supermodel Carolyn Murphy, die bereits in den 90er-Jahren berühmt wurde, soll nach der "Alkaline-Diät" leben. Es werden hauptsächlich basische Produkte verzehrt, auf säurehaltige Lebensmittel wird weitgehend verzichtet. Viel frisches Obst, Nüsse, Avocados und Eierspeisen stehen dabei auf dem Plan. Fleisch oder Kaffee sind dafür gestrichen. Auch Victoria Beckham und Jennifer Aniston schwören darauf.
Elle Macpherson schwört auf den 4-Wochenplan, den sie "Bodycountdown" nennt und der eng mit der Einnahme eines Pflanzenextrakts verknüpft ist.

6

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche