Silvester-Menü Kulinarischer Countdown - Kaviar-Blini

Blumenkohl-Blini
Blumenkohl-Blini
© GU/ Das Kochbuch/ Michael Wissing
Gala bittet zum köstlichen Silvester-Menü mit Kaviar-Blini, Meeresfrüchten und einer sündigen Schokoladen-Frucht-Komposition
Kochbuchautor Andreas Neubauer und Fotograf Michael Wissing haben über 400 Rezepte für jeden Tag zusammengetragen - von stylishe
Kochbuchautor Andreas Neubauer und Fotograf Michael Wissing haben über 400 Rezepte für jeden Tag zusammengetragen - von stylishemFingerfood bis zu rustikal Eingemachtem im Glas. ("Das Kochbuch", Gräfe und Unzer Verlag, 480 S., 29,99 Euro)
© GU/ Das Kochbuch/ Michael Wissing

Blumenkohl-Blini mit Kaviar und Crème Fraîche

Zutaten für vier bis sechs Personen

150 g mehligkochende Kartoffeln, 250 g Blumenkohl, Salz, Pfeffer,
2 Eier, 10 g frische Hefe, 100 g Mehl, frisch geriebene Muskatnuss, etwas Pflanzenöl zum Ausbacken, ca. 200 g Crème fraîche, ca. 50 g Sevruga- oder Beluga- Kaviar, Kerbelblätter nach Belieben

1 Die Kartoffeln mit Schale in 25 bis 30 Minuten weich garen. Den Blumenkohl putzen, waschen, in Röschen teilen und in kochendem Salzwasser etwa acht Minuten weich garen.

2 Den Blumenkohl in ein Sieb abgießen und im Mixer fein pürieren. Die Kartoffeln pellen und mit einer Gabel fein zerdrücken. Eier trennen, die Eigelbe mit Kartoffeln und Blumenkohlpüree verrühren. Die Hefe mit 75 ml lauwarmem Wasser glatt rühren und mit dem Mehl unter die Kartoffel-Blumenkohl-Mischung rühren.

3 Die Eiweiße mit einer Prise Salz mit den Quirlen des Handrührgeräts steif schlagen. Den Eischnee behutsam unter den Teig heben. Die Masse mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und zugedeckt circa 30 Minuten gehen lassen.

4 Aus dem Teig vier bis sechs Blinis backen. Dafür etwas Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Den Teig portionsweise in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze auf jeder Seite in circa zwei Minuten goldbraun backen.

5 Die noch lauwarmen Blinis mit je einem Esslöffel Crème fraîche und Kaviar anrichten. Nach Belieben mit Kerbelblättchen garnieren und sofort servieren.

Blumenkohl-Blini mit Kaviar und Crème Fraîche
Blumenkohl-Blini mit Kaviar und Crème Fraîche
© GU/ Das Kochbuch/ Michael Wissing
gala.de

Mehr zum Thema