VG-Wort Pixel

Gurkensuppe Coole Sache

Gurkensuppe
Gurkensuppe
© Alexander Walter, Kosmos Verlag
Diese erfrischende Suppe ist ein Augenschmaus auf Gartenfesten und lässt sich sehr gut im Voraus zubereiten

Kalte Gurkensuppe mit Koriander-Lachs

Ob Brunch auf dem Balkon, Picknick im Grünen oder Gartenparty mit Freunden -  Rose Marie Donhauser präsentiert fürs Schlemmen un
Ob Brunch auf dem Balkon, Picknick im Grünen oder Gartenparty mit Freunden - Rose Marie Donhauser präsentiert fürs Schlemmen unter freiem Himmel die passenden kulinarischen Begleiter. ("Draußen genießen", Kosmos Verlag, 160 S., 19,95 Euro)
© Alexander Walter, Kosmos Verlag

Zutaten für 4 Personen

2 Salatgurken, ca. 500 g, 1 kleine rote Paprikaschote, Salz, 4 Stängel Dill, 150 g Kräuter-Crème-fraîche, 1 TL Zitronensaft, Pfeffer aus der Mühle, 250 g Lachsfilet ohne Haut, 1 EL Korianderkörner, 1 EL Butter, 2–3 EL trockener Weißwein, 1 Messerspitze Cayennepfeffer

1 Die Salatgurken waschen, schälen, längs halbieren und entkernen. Fruchtfleisch in grobe Stücke schneiden, leicht salzen und zehn Minuten stehen lassen. Die Paprikaschote waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden.

2 Den Dill waschen, trocken schütteln, von den Stängeln zupfen und hacken. Die Gurkenstücke mit Küchenpapier trocken tupfen und mit Kräuter- Crème-fraîche und Zitronensaft im Mixer oder mit dem Pürierstab pürieren. Mit Pfeffer würzen, mit Folie abdecken und in den Kühlschrank stellen.

3 Das Lachsfilet in ca. 1 cm große Würfel schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Koriander im Mörser zerstoßen und die Lachsstücke darin wälzen. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und darin die Lachsstücke von allen Seiten ein bis zwei Minuten braten. Mit Weißwein beträufeln und die Pfanne beiseite stellen.

4 Die Lachsstücke in Gläser oder Schalen verteilen. Die Gurkensuppe kräftig durchrühren, Dill und Paprikastücke unterheben und über die Lachsstücke verteilen. Leicht mit Cayennepfeffer bestäuben.

Tipp: Die Gurkensuppe mit Kapuziner kresseblüten aus dem Garten oder zwei klein geschnittenen Zucchiniblüten garnieren.

Kalte Gurkensuppe mit Koriander-Lachs
Kalte Gurkensuppe mit Koriander-Lachs
© Alexander Walter, Kosmos Verlag
gala.de

Mehr zum Thema