VG-Wort Pixel

Fingerfood China-Böller

Frühlingsrolle
Frühlingsrolle
© White Star Verlag, Tim Hill/ fabfoodpix.com
Knuspriges Fingerfood sorgt für Geschmacksexplosionen - in unserer Silvesternacht genauso wie beim chinesischen Neujahrsfest
130 Rezepte aus aller Welt haben die Italiener Paolo Paci und Roberto Mottadelli für ihren großformatigen Bildband zusammengetra
130 Rezepte aus aller Welt haben die Italiener Paolo Paci und Roberto Mottadelli für ihren großformatigen Bildband zusammengetragen. ("Köstliche Rezepte aus aller Welt", White Star Verlag, 288 S., 24,95 Euro)
© White Star Verlag, Tim Hill/ fabfoodpix.com

Neujahrs-Frühlingsrollen

Zutaten für vier bis sechs Portionen

Für den Teig: 250 g Mehl, 1 Ei, 1 TL Salz, Öl, Speisestärke
Für die Füllung: 250 g Schweinefleisch, gewürfelt, 250 g Sojasprossen, 250 g Mangold, 120 g Champignons, 3 Singada (Kastanien), 1 Schalotte, 1 Stangensellerie, 1/2 Zwiebel, 1/2 EL Speisestärke, 1 TL Sojasoße, Öl, Salz, Pfeffer
Für die Soße: 2 EL Sake, 1 EL braunerZucker, 1 TL Sojasoße, Speisestärke

1 Für den Teig das Mehl mit einer Prise Speisestärke in einer Schüsselsieben. Ei, Salz und 60 ml Wasser in einer anderen Schüssel vermengen und mit dem Mehl, etwas Öl und weiteren 60 ml Wasser zu einem klebrigen Teig verarbeiten. Durchkneten, abdecken, eine Stunde ruhen lassen.

2 Öl in einer Pfanne erhitzen, eine Kelle Teig hineingeben, wie einen Crêpe ausbacken. So weiterarbeiten. Nach jedem Backvorgang die Pfanne mit einem geölten Tuch einfetten. Die Blätter beiseitestellen. Für die Soße Sake, Zucker, Sojasoße, ein wenig Speisestärke und einen Esslöffel Wasser vermengen.

3 Alles in einen Wok geben, Stangensellerie in Stücke schneiden, Zwiebel und Schalotte würfeln. Champignons und restliches Gemüse in Scheiben schneiden. In einer Schale das Fleisch mit etwas Speisestärke vermengen, kurz ruhen lassen. Währenddessen Öl in einem Wok erhitzen und darin Stangensellerie und Zwiebel anbraten. Fleisch hinzufügen. In einer anderen Pfanne die Champignons, Sojasprossen und Singada anbraten. Mit Salz würzen, Mangold hinzugeben, zehn Minuten kochen.

4 Alles in einen Wok geben, Soße und Schalotte hinzufügen. Umrühren und kochen, bis die Flüssigkeit eingekocht ist. Wok vom Herd nehmen. Einen Löffel Füllung auf jedes der Blätter geben. Die Ränder nach innen falten und die Blätter vorsichtig aufrollen. Die Frühlingsrollen in Öl frittieren und heiß mit süßsaurer Soße servieren.

Neujahrs-Frühlingsrollen
Neujahrs-Frühlingsrollen
© White Star Verlag, Tim Hill/ fabfoodpix.com
gala.de

Mehr zum Thema