VG-Wort Pixel

Leckere Rezeptidee Avocado-Filo-Röllchen


Mehr
Ja, klar: Avocado-Brote sind lecker, aber aus dem Trendgemüse lässt sich noch viel mehr zaubern. Vor allem in der Kombination mit frischen Zutaten und Filo-Teig

Zutaten:

3 Avocados, 1 rote Zwiebel (gewürfelt), 100g  getr. in Öl eingelegte Tomaten, 3 EL Koriander (gehackt), Salz und Pfeffer, 1 Limette (Saft und Schale), ca. 12-15 Blätter Yukfa/Filo/Strudel-Teig aus dem Kühlregal, 50g Butter (geschmolzen)

Zubereitung:

Ofen auf 170°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Avocados halbieren, den Kern entfernen und würfeln. Alle Zutaten zusammen in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen und vermengen. Filoteig mit der Spitze nach oben hinlegen. Einen guten Esslöffel Füllung auf das untere Viertel legen. Die Seiten über die Füllung klappen und von unten zur Spitze aufrollen. In eine gebutterte Auflaufform geben, großzügig mit der Butter einpinseln und ca. 40 Min goldbraun backen.

Mit Sweet Chilly Sauce servieren.

Gala

Mehr zum Thema