VG-Wort Pixel

Pancake Beerenstark

Pancake
Pancake
© Wolfgang Kleinschmidt, AT Verlag
Fruchtig und fluffig: Diese Pancake sind mit frischen Früchtchen besonders lecker

Ricotta-Pancakes mit Sommerbeeren

In ihrem zweiten Kochbuch präsentiert die schwedische Spitzenköchin Leila Lindholm Süßes und Herzhaftes. Bei Feigenpizza mit Sch
In ihrem zweiten Kochbuch präsentiert die schwedische Spitzenköchin Leila Lindholm Süßes und Herzhaftes. Bei Feigenpizza mit Schokolade und Kokos-Limetten-Schnitten schmeckt man ihre marokkanischen Wurzeln deutlich heraus. ("Noch ein Stück", AT Verlag,224S., 24,90Euro)
© Wolfgang Kleinschmidt, AT Verlag

Zutaten für acht Personen
3 Eier, 250g Ricotta, 250ml Milch, 150g Weizenmehl, 1 TL Backpulver, 1 Prise Salz, Butter zum Anbraten, 200g Erdbeeren, Ahornsirup und Vanilleis zum Servieren, Johannis-,Stachel- und Himbeeren zum Garnieren

1 Die Eier trennen, ohne dass Eigelb ins Eiweiß gelangt. Ricotta, Milch und die Eigelbe in einer Schüssel glatt rühren. Mehl, Backpulver und Salz mischen und unter den Teig rühren.

2 Die Eiweiße steif schlagen und behutsam unter den Teig heben. Die Erdbeeren in Scheiben schneiden und ebenfalls mit Vorsicht in den Teig einarbeiten.

3 Etwas Butter in einer Pfanne auf mittlere Temperatur erhitzen. Pro Pancake 50 bis 100 ml Teig in die Pfanne geben. Beidseitig goldbraun braten.

4 Mit Ahornsirup, den frischen Beeren und Vanilleeis anrichten und servieren.

Tipp: Die Pancakes schmecken auch mit Äpfeln, Blaubeeren oder Ananas himmlisch!

Ricotta-Pancakes mit Sommerbeeren
Ricotta-Pancakes mit Sommerbeeren
© Wolfgang Kleinschmidt, AT Verlag
gala.de

Mehr zum Thema