VG-Wort Pixel

Eiskalter Sommergenuss Frozen-Yoghurt-Tafeln

Optimal für heiße Sonnentage und laue Sommernächte: Diese eiskalten Riegel liefern fruchtige Erfrischung aus dem Eisfach

Zutaten für eine Tafel 

250 g Erdbeeren (TK), 150 g Johannisbeeren (TK), 60 g Pistazienkerne, 400 g griechischer Sahnejoghurt, 2 EL Ahornsirup, 2 TL Vanillezucker, 50 g dunkle Schokotropfen 

Zubereitung

1. Johannisbeeren putzen und von den Rispen zupfen. Erdbeeren putzen und pürieren. Eine quadratische oder rechteckige Springform mit Backpapier auslegen, auch an den Rändern hoch. Sahnejoghurt mit Ahornsirup und Vanillezucker vermischen und in die Form gießen. Erdbeerpüree teelöffelweise auf dem Joghurt verteilen und mit einem Stäbchen marmorieren.

2. Johannisbeeren gleichmäßig auf dem Joghurt verteilen. Pistazien grob hacken und auch auf dem Joghurt verteilen. Zuletzt noch die Schokotropfen darüber streuen. Die Form für mindestens 2 Stunden, oder bis der Joghurt vollständig durchgefroren ist,G ins Eisfach stellen. Springform öffnen und Frozen Joghurt mit einem großen Messer in Tafeln schneiden oder mit den Händen in große Stücke brechen. Erneut einfrieren oder sofort genießen. 

Gala

Mehr zum Thema