VG-Wort Pixel

Prinzessin Charlotte Das isst sie besonders gerne

Prinzessin Charlotte
Prinzessin Charlotte
© Dana Press
Prinzessin Charlotte hat im Gegensatz zu anderen Kindern eine außergewöhnliche Vorliebe, wenn es um Nachmittags-Snacks geht

Während es für die meisten Dreijährigen nichts besseres als Fischstäbchen und Bohnen zum Mittagessen gibt, hat Prinzessin Charlotte, 3, schon jetzt einen äußerst raffinierten Geschmack.

Prinzessin Charlotte, Prinz George
Prinzessin Charlotte, Prinz George
© Getty Images

Prinzessin Charlotte: Oliven sind ihr Lieblings-Snack

Herzogin Catherine, 37, hat bei ihrem gestrigen Termin in der "Lavender Primary School" im Norden von London über die Essgewohnheiten ihrer Kinder geplaudert und verraten, dass Klein-Charlotte am allerliebsten Oliven nascht. Außerdem sollen Charlotte und ihr großer Bruder Prinz George, 5, oft stundenlang in der Küche des Kensington Palastes stehen und die ganze Familie bekochen. Ihr absolutes Lieblingsgericht: Cremige Käse-Pasta. "Einer rührt das Mehl, der andere gibt Butter und Milch dazu", erklärte Kate stolz. 

Herzogin Catherine legt viel Wert auf gutes Essen

Essen sei der Herzogin sehr wichtig, wie sie im weiteren Verlauf des Gesprächs mit den Schülerinnen und Schülern deutlich machte. Sie betonte den Zusammenhang von mentaler Gesundheit und physischer Bewegung und interessierte sich sehr für das Schulprojekt "Place2Be" an der "Lavender Primary School". "Sie war wunderbar zu den Kindern und wollte unbedingt mit den Eltern darüber sprechen, wie das Projekt auch zu ihrem geistigen Wohl beitragen kann", sagte der Schulleiter begeistert.

Verwendete Quellen: Daily Mail

aen Gala

Mehr zum Thema