Prinzessin Beatrice: Vegane Dinner-Party zum Geburtstag

Volle Pflanzenpower voraus! Prinzessin Beatrice setzt ab sofort auf eine pflanzenbasierte Ernährung und veranstaltet eine vegane Dinner-Party zu ihrem Geburtstag.

Am 8. August 2019 wird Prinzessin Beatrice 31 Jahre alt und will diesen einzigartigen Tag zusammen mit ihrer Familie und den besten Freunden feiern. Neben Popcorn, Prosecco & Co. wird die ältere Schwester von Prinzessin Eugenie außerdem ein ganz besonders Menü servieren lassen: nämlich ein komplett veganes Dinner.

Prinzessin Beatrice: Veganes Dinner zum Geburtstag

Was ihre Ernährung angeht, setzt Prinzessin Beatrice derzeit vollkommen auf grüne Pflanzenpower, denn sie ernährt sich vegan. Tierische Lebensmittel, wie Fleisch, Fisch, Milch und -Milchprodukte sowie Eier und Honig sind auf ihrem Speiseplan tabu. Stattdessen landen pflanzliche Lebensmittel aller Art auf ihrem Teller – und so soll es laut "The Mail on Sunday" auch bei ihrer Dinner-Party sein.

Ernährung

Diese sechs Lebensmittel machen müde

Lebensmittel
Einige Lebensmittel machen müde. Woran das liegt und welche das sind, erfahren Sie im Video.
©Gala

Für das Event soll die 30-Jährige das renommierte Londoner Catering-Unternehmen "The Admirable Crichton" beauftragt haben, ein rein pflanzliches Drei-Gänge-Menü zu kreieren. Auch der Geburtstagskuchen soll weder mithilfe von Milch und Milchprodukten noch mit Eiern und Honig zubereitet werden, so der Wunsch von Prinzessin Beatrice.

Royale Looks

Der Style der Windsor-Ladys

Die goldene Göttin des Abends - Lady Kitty Spencer wohnte dem "Walpole British Luxury Award" mit einer traumhaften Satinrobe in Gold bei. Ihre offenen Haare, die sie in leichten Wellen trägt, schimmern farblich passend zum Kleid. Mit Accessoires hielt sich die Nichte von Prinzessin Diana zurück und entschied sich für einen schmalen Armreif und rautenförmige Ohrringe, bestehend aus mehreren Gliedern. 
Lady Kitty Spencer setzt für die Londoner Fashion-Week auf eine Kreation des italienischen Modeunternehmens Dolce & Gabbana. Mit Puffärmeln und Blumenmuster zählt sie zu den Fotografen-Lieblingen des Abends. 
Beim Besuch der Westminster Abbey am Tag zur Abschaffung der modernen Skalverei in London, zeigt sich Prinzessin Eugenie von ihrer stilbewussten Seite. Sie trägt ein Blumenkleid in Grüntönen, das mit einem sexy Beinschlitz überzeugt. 
Eugenies Kleid stammt vom Label Alice + Olivia (ca. 392 Euro). Das Midi-Kleid hat nicht nur einen sexy Beinschlitz, sondern auch ein schönes Dekolleté. Der Look ist inzwischen schon ausverkauft. Dazu kombiniert Prinzessin Eugenie nudefarbene Pumps.

90

Auch Herzogin Meghan isst vegan

Mit ihrer pflanzenbasierten Ernährung ist Beatrice nicht die Einzige im britischen Königshaus. So erklärte Herzogin Meghan im Jahr 2015 gegenüber "Best health", dass sie unter der Woche versuche, sich ausschließlich  vegan zu ernähren. So hätte sie an den Wochenenden mehr Spielraum bei der Auswahl ihrer Speisen, denn die wären dann nicht immer ausgewogen.

Ob die frisch gebackene Mama und Prinz Harry dem baldigen Geburtstagskind Beatrice persönlich gratulieren werden, bleibt abzuwarten. Neben Beatrices Freund, Edoardo Mapelli Mozzi, werden auch ihre Schwester Prinzessin Eugenie und ihr Mann Jack Brooksbank zur veganen Dinner-Party erwartet.

Verwendete Quellen: dailymail.co.uk, admirable-crichton.co.uk, besthealthmag.ca

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche