Katy Perry Pizza macht das Leben schöner

Katy Perry
© CoverMedia
Popstar Katy Perry isst Pizza, wenn sie ihre Nerven beruhigen muss

Katy Perry (28) schwört auf italienische Traditionsgerichte, wenn sie nervös oder ängstlich ist.

Die Sängerin ('Firework') ist gerade mit der Veröffentlichung ihrer neuen Platte 'Prism', der ersten Single 'Roar' und dem dazugehörigen Video beschäftigt. Soviel Aufregung macht die Amerikanerin hungrig. Wie gut, dass sie zumindest in New York genau weiß, wie sie ein bisschen Entspannung findet: "Der einzige Weg, den längsten Tag überhaupt zu beenden, ist meine Futterluke mit einem Stück von NYC Besten zu stopfen", twitterte sie und spielte damit auf die diversen, famosen Pizza-Dienste in New York an. Ihre Fans pflichteten dem Popstar bei, der sich großzügig zeigte und sogar anbot, sein Essen zu teilen.

Katy Perry befindet sich gerade wegen der New York Fashion Week, die heute startet, in der Millionenstadt. Sie machte ihren Anhängern Lust auf das Modeereignis und deutete an, dass sie für heute eine Überraschung im Gepäck habe. "Morgen früh gibt es eine große Ankündigung! Und ihr wollt vielleicht den Großbildschirm im Auge behalten! Trefft mich am Times Square ..."

Es bleibt abzuwarten, ob Katy Perry auf dem Platz mit den Co-Stars aus ihrem neuen Video zu 'Roar' auftaucht. Da trat die Musikerin mit einer Reihe von wilden Tieren auf, hatte aber einen klaren Favoriten: "Suzy, die Elefantendame, weil sie einfach nicht aufhörte zu essen!"

Da hatte Katy Perry in der Dickhäuterin offenbar eine Seelenverwandte gefunden.

CoverMedia


Mehr zum Thema