Sandwich-Sticks : Ab ins Körbchen

Nehmen Sie diese köstlichen Kleinigkeiten mit auf die Wiese. Geht fix und erzielt maximalen Gaumengenuss

Sandwich-Sticks

Zutaten für 12 Sticks:

Für die grüne Mayonnaise: 1 kleine Avocado 1 Bund Basilikum 2 Knoblauchzehen 100 g Mayonnaise 1-2 EL Zitronensaft Salz, weißer Pfeffer

Für die Sandwiches: 8 Scheiben Toast ½ Salatgurke 1 Mozzarella-Rolle ½ Kopf Romanasalat 1 Kästchen Kresse

Kulinarische Reise

Mexican-Style-Salat

Kulinarische Reise: Mexican-Style-Salat
Knusprig, cremig, fleischig: Dieser Salat vereint alle Komponenten zu einem wahren Gaumenschmaus.
©Gala

Zubereitung:

Geht fix: "Last Minute Fingerfood" (Christian Verlag, 128 S., 12 Euro)

1. Für die Mayonnaise Avocado halbieren, Fruchtfleisch aus der Schale lösen, grob würfeln. Basilikum abbrausen und trockenschütteln. Knoblauch grob hacken. Avocado, Basilikum, Knoblauch, Mayonnaise und Zitronensaft pürieren. Salzen und pfeffern.

2. Toast entrinden. Gurke waschen, in dünne Scheiben schneiden. Mozzarella ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Salat in Blätter teilen, waschen und trockenschleudern. Kresse abschneiden.

3. Auf 4 Brotscheiben grüne Mayonnaise streichen. Mit Gurke, Mozzarella, Salat und Kresse belegen. Übrige Brotscheiben darauf setzen.
Sandwiches in drei Streifen (Sticks) schneiden. Jeden Stick mittig mit Pergamentpapier einwickeln und ein Band darum schnüren.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche