Jubiläums-Menü: Dreifacher Hochgenuss - Hauptgang

Steinbutt mit Café-de-Paris-Aromen an Mairübchen

Steinbutt mit Café-de-Paris-Aromen an Mairübchen

Zutaten für vier Personen:

Für die Café-de-Paris-Aromen: 90 ml Reduktion aus Weißwein, weißen Pfefferkörnern und Schalotten, 110 g Eigelb, 100 g Butter, 300 g Café-de-Paris-Butter, d. h. eine geschlagene Butter, abgeschmeckt mit Estragon, Kapern, Sardellen, Rotweinschalotten, Curry, Salz und Zitrone

Unkomplizierte Sommerküche

Die schnelle Makkaroni Quiche

Unkomplizierte Sommerküche: Die schnelle Makkaroni Quiche
Schnell und unkompliziert zubereitet: Dazu schmeckt hervorragend eine Tomatensoße aus passierten Tomaten, Pfeffer, Gemüsebrühe, italienischen Kräutern und einer Prise Zucker.
©Gala

Für die Mairübchen: 2 Mairübchen, 1 weiße Zwiebel, 1 EL Sauerrahm, 1 TL frisch geschnittener Schnittlauch

Für den Steinbutt: 500 g Steinbuttfilet ohne Haut, Olivenöl, 1 EL Butter, 1 Zweig Thymian, Salz

1 Für die Aromen die Reduktio und Eigelbe im Wasserbad schaumig schlagen. Butter und Kräuterbutter schmelzen und bei gleicher warmer Temperatur langsam in die Eigelbmasse einrühren. In Siphon-Flaschen abfüllen.

2 Für die Mairübchen die Zwiebel pellen und in feinste Streifen schneiden. In einem würzigen Essigsud mit Wacholder, Lorbeer, Piment und Salz blanchieren. Kalt abschrecken und mit Sauerrahm und Schnittlauch vermengen.

3 Die Mairübchen schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit einem runden Ausstecher (Durchmesser 4 cm) Rübchenkreise ausstechen. Die runden Mairübchenscheiben blanchieren. In Butter glasieren. Mit den Zwiebeln belegen.

4 Den Steinbutt in vier Portionen schneiden und in einer heißen Pfanne mit Olivenöl kurz von beiden Seiten anbraten. Butter zugeben und den Fisch mit schäumender Butter übergießen. Thymian zugeben und leicht salzen. Aus der Pfanne nehmen und sofort servieren. Der Fisch soll noch glasig sein.

Im Sommer ist ein Dinner auf der Lindenterrasse ein ganz besonderer Genuss – imposanten Blick auf Elbe und vorbeiziehende Schiffe gibt’s inklusive

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche