Hühnersalat: Wellfood

Hollywood-Star Gwyneth Paltrow schwört auf die vitalisierende Wirkung dieses Power-Salats

Chinesischer Hühnersalat

Zutaten für zwei Personen:

4 Scheiben frischer Ingwer, 2 Knoblauchzehen, 6 Frühlingszwiebeln, 1/2 Sternanis, 1 TL chinesisches Fünfgewürz, über www.mytime.de, 2 Hühnerbrüste ohne Haut, evtl. mit Knochen, 1 Römersalatherz, 1 weißer Chicorée, 1 roter Chicorée, 1 Handvoll Zuckererbsen, 1 Karotte, 3 EL Koriandergrün, grob zerkleinert, ein wenig frisch gehackte rote Chilischote, nach Belieben, 1 große Prise schwarzer Sesam, trocken geröstet

Herzhaft in den Tag

Frühstücksei im Schinkenmantel

Herzhaft in den Tag: Frühstücksei im Schinkenmantel
©Gala

Für 250 ml Dressing: 3 EL "Lee's Hoisin Sauce", über www.gourmondo.de, 80 ml kalt gepresstes, ungeröstetes Sesamöl oder Olivenöl extra vergine, 1 EL brauner Reisessig, 60 ml Wasser

Wenn Oscar-Preisträgerin Gwyneth Paltrow kocht, dann mit Herz, Seele und Verstand. In ihrem dritten Kochbuch serviert sie gesunde, nachhaltige Gerichte und ruft zu bewusstem Genuss ohne Gluten, Zucker und Laktose auf. Warum? Mehr dazu rechts im Talk. ("Gwyneth Paltrow – Meine Rezepte für Gesundheit und gutes Aussehen", AT Verlag, 304 S., 24,90 Euro)

1 Den Ingwer, die Knoblauchzehen und 2 Frühlingszwiebeln mit einer flachen Messerklinge zerdrücken. Alles zusammen mit Sternanis und Fünfgewürz in einem Topf mit 1 Liter Wasser aufkochen. Dann die Temperatur zurückschalten und die Brühe 5 Min. sieden lassen.

2 Einen Dämpfkorb oder ein Dämpfsieb über die simmernde Brühe setzen und die Hühnerbrüste zugedeckt 45 Min. garen.Dann die Hühnerbrüste herausnehmen, leicht abkühlen lassen. Das Fleisch mit den Fingern ablösen und zerzupfen.

3 Die 4 restlichen Frühlingszwiebeln der Länge nach fein schneiden. Römersalatherz, weißen Chicorée und roten Chicorée jeweils vom Strunk befreien und die Blätter in Streifen schneiden. Die Zuckererbsen längs in schmale Streifen cutten. Die Karotte schälen und in Stifte schneiden. Dann alles mit dem Hühnerfleisch und den restlichen Salatzutaten mischen.

4 Für das Dressing alle Zutaten miteinander vermengen. Es hält sich in einem Schraubglas im Kühlschrank bis zu einer Woche. Den Salat mit so viel Dressing beträufeln wie gewünscht. Dann nochmals mischen und servieren.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche