Meereskost vom Rost: Lachsfilet mit Salsa

BBQ mal anders: Knuspriger Fisch begleitet von pikanter Salsa

Lachsfilet mit Salsa aus gegrilltem Mais, Tomaten und Avocado 

Zutaten für 6 Personen:

2 Maiskolben ohne Hüllblätter, Olivenöl, grobes Meersalz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, 1/4 TL Chilipulver, 300 g rote oder gelbe Cocktailtomaten, 30 g Rucola, 2 Frühlingszwiebeln, 2 EL frisch gepresster Limettensaft, 1 große Avocado, 6 Lachsfilets mit Haut à ca. 200 g und 2 1/2 cm Dicke, 1 Limette, in 6 Spalten geschnitten

Zubereitung:

1. Den Grill für direkte starke Hitze (230–290 Grad) vorbereiten. Maiskolben rundum dünn mit Öl einpinseln und mit 1/4 TL Salz, 1/4 TL Pfeffer und Chilipulver würzen. Mais auf dem Grillrost bei geschlossenem Deckel 8–12 Min. grillen, bis er stellenweise gebräunt ist  und die Körner weich sind, gelegentlich wenden. Vom Grill nehmen und abkühlen lassen.

Fingerfood-Tipp

Blätterteigkreis mit Gemüse

Fingerfood-Tipp: Blätterteigkreis mit Gemüse
©Gala

BBQ-Experte Jamie Purviance präsentiert 125 der beliebtesten Weber-Grill-Rezepte in einem Buch. Marinaden, Burger, Steaks und Veggie-Hits werden garniert mit feurigen Storys aus 60 Jahren Kugelgrill. ("Weber’s Greatest Hits", GU Verlag, 304 S., 19,99 Euro)

2. Maiskörner über einer großen Schüssel vom Kolben schneiden.  Tomaten vierteln, Rucola grob zerpflücken und die weißen und hellgrünen Teile der Frühlingszwiebeln fein schneiden. Tomaten, Rucola, Frühlingszwiebeln, 2 EL Öl, Limettensaft, 1/2 TL Salz und 1/4 TL Pfeffer miteinander vermischen. Avocado-Fruchtfleisch fein würfeln und unterheben. Beiseitestellen.

3. Lachsfilets auf der Fleischseite großzügig mit Öl bestreichen und etwas salzen und pfeffern. Mit der Haut nach oben bei geschlossenem Deckel 6–8 Min. grillen, bis die Filets sich leicht vom Rost lösen lassen. Wenden und bis zum gewünschten Gargrad bei geschlossenem Deckel weitergrillen (ca. 2–4 Min. für "medium-rare").

4. Einen Grillwender zwischen Haut und Filet schieben, das Fischfleisch von der Haut abheben und auf Teller legen. Lachsfilets warm mit Salsa und Limettenspalten servieren. 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche