Sommer-Aperitifs: Erfrischung gefällig?

Diese drei fruchtigen Drinks mit Weinlikör "Lillet Blanc" versprühen mediterranes Flair

"La Vie en Rose", "Lillet Spritz" & "Orange Rosemary": Diese sommerlichen Drinks schmecken nach Urlaub 

Zutaten für je 1 Glas:

Für den "La Vie en Rose": 5 cl Lillet Blanc, Eiswürfel, 10 cl Rosenlimonade, z.B. von Fentimans über manufactum.de, frische ungespritzte Rosenblätter, 3 Blaubeeren

Für den "Lillet Spritz": 5 cl Lillet Blanc, 1 cl Holunderblütensirup, Eiswürfel, Sodawasser, 2 Scheiben frische Salatgurke

Unser Körper wird es uns danken

Fünf gute Gründe, warum wir jeden Abend Kakao trinken solltest

Unser Körper wird es uns danken: Fünf gute Gründe, warum wir jeden Abend Kakao trinken solltest
©Gala

Für den "Orange Rosemary":  1 Schnitz Bio-Orange, Eiswürfel oder Crushed Ice, 4 cl Lillet Blanc, Prosecco, 1 frischer Zweig Rosmarin, evtl. 1–2 EL frisch gepresster Orangensaft

Zubereitung:

1. Für den "La Vie en Rose" den Lillet Blanc über eine großzügige Portion Eiswürfel gießen. Mit Rosenlimonade auffüllen und mit den unbehandelten Rosenblättern garnieren. Vor dem Servieren  noch 3 halbierte Blaubeeren ins Glas geben. Alternativ eignen sich auch Himbeeren oder Brombeeren.

Von frischer Erdbeer- Limo im Frühling bis zu Lavendelmilchreis mit Spekulatiusbröseln im Winter: Foodund Lifestyle-Bloggerin Birgit Fazis präsentiert außergewöhnliche und unkomplizierte Rezepte für das ganze Jahr. ("Meine kleine Küche am See", Jan Thorbecke Verlag, 152 S., 22 Euro)

2. Für den "Lillet Spritz" den Lillet Blanc, den Holunderblütensirup und ein paar Eiswürfel in ein großes Weinglas geben und mit Sodawasser auffüllen. Die frischen Gurkenscheiben hinzugeben und sofort servieren.

3. Für den "Orange Rosemary" den Bio-Orangenschnitz in ein hohes Glas geben und dieses zu drei Vierteln mit Eiswürfeln oder Crushed Ice auffüllen. Anschließend den Lillet Blanc hinzugießen und mit Prosecco auffüllen. Den Aperitif zum Schluss mit einem Zweig Rosmarin garnieren. Wer es fruchtiger mag, gibt noch 1–2 EL frisch gepressten Orangensaft hinzu.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche