VG-Wort Pixel

Gesunde Ernährung Drei leichte Sommersalate

Sommersalate mit Pfiff
Sommersalate mit Pfiff
© PR
So wird das Abendessen würzig, überraschend und leicht: Wir stellen drei Sommersalate vor, die dank besonderer Zutaten ein kleines Geschmacksfeuerwerk auf den Tisch zaubern

Ob für die perfekte Bikini-Figur oder schlicht aus gutem Geschmack und Appetit: Wir zeigen in Kooperation mit Violas', dem Hamburger Hotspot für Gewürze und feine Lebensmittel, drei einfache Rezepte für kreative Sommersalate, die allen schmecken.

Erdbeer-Quinoa-Salat

  • VIOLAS' Quinoa-Salatmischung
  • 2 EL Pinienkerne
  • 2 EL Honig
  • Weißer Balsamico-Essig
  • Olivenöl
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 EL frische Minze
  • 110 g Erdbeeren
Quinoa-Salat mit Erdbeeren und Minze
Quinoa-Salat mit Erdbeeren und Minze
© PR

So geht's:

Quinoa nach vorgegebener Anleitung kochen. Erdbeeren vierteln, Minzblätter hacken und Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden, Pinienkerne rösten. Alles zusammen mit dem Quinoa vermengen, aus Honig, Olivenöl und Essig das Dressing für den Salat anrühren und ebenfalls dazugeben.

Gurkensalat

  • 12 Baby Gurken
  • 1 Bund Schnittlauch (in feine Röllchen geschnitten)
  • 4 El weißer Balsamico-Essig
  • 2 El Olivenöl
  • 2 Tl Dijon-Senf
  • 1 Tl Honig (z.B. "Altländer Blütentracht" von Michael Bauer)
  • 2 Schalotten (fein gewürfelt)
  • VIOLAS' Fleur de Sel mit Blüten
  • VIOLAS pikante Blütenmischung
  • Kubebenpfeffer
  • frische Thymianblüten, frische Gänseblümchen, frische Lavendelblüten, frische Rosmarinblüten, frische Basilikumblüten, frische Borretschblüten,
  • weitere frische Blüten zur Dekoration
Gurkensalat mit Vinaigrette und Blüten-Mischung
Gurkensalat mit Vinaigrette und Blüten-Mischung
© PR

So geht's:

Die kleinen Gurken waschen, trocken tupfen und in ca. 5 mm dünne Scheiben schneiden. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Schalotte fein würfeln. Essig, Öl, Senf, Honig, Salz und Pfeffer zu einer Vinaigrette aufschlagen. Schalottenwürfel, Schnittlauch und eine Prise VIOLAS’ pikante Blütenmischung zufügen. Dressing mit den Gurkenscheiben mischen. Das Dressing sollte ca. 20 min ziehen.

Nudelsalat

  • Feta
  • Orecchiette
  • VIOLAS' Schafkäsegewürz
  • Pfeffer
  • Paprika (rot, gelb, orange)
  • Kalamata-Oliven
  • Pinienkerne
  • Olivenöl
  • Basilikum
  • Kirschtomaten
Nudelsalat mit Orechiette, Schafskäse und Pinienkernen
Nudelsalat mit Orechiette, Schafskäse und Pinienkernen
© PR

So geht's:

Nudeln kochen, in der Zwischenzeit Schafskäse würfeln und mit Olivenöl und Würzmischung anmachen. Mindestens eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. Abgekühlte Nudeln mit dem Käse und den restlichen Zutaten vermengen.

kst Gala

Mehr zum Thema