VG-Wort Pixel

GALA schmeckt's Kulinarische Tipps von Foodies für Foodies

GALA schmeckt's - Kulinarische Tipps von Foodies für Foodies
GALA schmeckt's - Kulinarische Tipps von Foodies für Foodies
© Shutterstock
Ob süßer Snack, feines Gewürz oder tolles Restaurant - in jedem Monat stellen wir Ihnen unsere neuesten Food-Favoriten vor

So manche Produktneuheit muss man sich ja erst einmal auf der Zunge zergehen lassen. Vor allem, wenn es sich dabei um einen kulinarischen Leckerbissen handelt. Da geht es uns in der GALA-Redaktion nicht anders.

Wenn bei uns die neuesten Schokoladen, Eiscremes oder Müslis auf dem Tisch landen, müssen wir erst einmal probieren. Wir verkosten mal hier, naschen mal dort und küren schließlich unsere neuesten Food-Lieblinge. Was hat uns am Besten geschmeckt? Von welcher Neuheit waren wir besonders überrascht? Dabei plaudern wir oft auch darüber, welche Restaurants wir als letztes getestet haben und welche absolut empfehlenswert sind.

Im Monat April versüßten uns vier Kekse und Riegel den Alltag ganz besonders. Wir wurden zu richtigen Naschkatzen. Seien Sie gespannt, was uns besonders schmeckte. Aber Achtung: Ihnen könnte das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Das sind unsere Food-Favoriten

Was: Mint Dark Chocolate Protein Bar von Barebells
Preis: 2,50 Euro
Genuss-Moment: Nach dem Sport füllt der Riegel die Energiespeicher sofort wieder auf uns versorgt unsere Muskeln mit wichtigen Proteinen. Die Dusche ersetzt er zwar nicht, dafür sorgt die Pfefferminzcreme für den zusätzlichen Frische-Kick. 
Food-Faktor: 20 Gramm Protein, dafür kein Zuckerzusatz - der Riegel kann ganz ohne schlechtes Gewissen genascht werden. Besonders lieben wir den Crunch der knusprigen Sternchen-Streusel.
Wie schmeckt's? Absolut schokoladig. Die Streusel sind unser Highlight. Einen zweiten Riegel brauchen wir anschließend jedoch nicht. Sugar-Overload!

Was: Apricot-Riegel von Rawbite im Mini-Format
Preis: 1,50 Euro
Genuss-Moment: Die kleinen Riegel mit 30 Gramm passen perfekt in jede Tasche und sind daher perfekt für unterwegs.
Food-Faktor: Ein Nussriegel ganz ohne Nüsse. Ja, ehrlich. Sie haben richtig gelesen. Der "Apricot" von Rawbite besteht nämlich aus Aprikosenkernen statt aus Mandeln und Co. und bekommen dadurch ihre "nussige" Konsistenz. Außerdem ist er vegan und glutenfrei.
Wie schmeckt's? Extrem nach guter Laune! Die Aprikosen machen den Riegel zu einer sommerlichen Geschmacksexplosion.

Was: PiCK UP! Cocos von Bahlsen
Preis: 5er-Pack für 2 Euro
Genuss-Moment: Auf der nächsten Party. Schließlich feiert PiCK UP! seinen 20. Geburtstag.
Food-Faktor: Zum Jubiläum verwandelt sich der bekannte Schoko-Keks-Riegel in eine ganz besondere Limited Edition. Zwischen den knusprigen Schichten steckt nun auch eine tropische Kokoscremefüllung. Aber eben nur für kurze Zeit.
Wie schmeckt's? Für alle, die PiCK UP! und den Sommer lieben, ist die limitierte Edition genau das Richtige. Die Kokos-Note kommt dezent durch, aber der unvergleichbare Geschmack und Crunch bleibt. 

Was: Protein Chocolate "Meersalz-Kakao" von Foodspring
Preis: 6 x 70g für 25 Euro
Genuss-Moment: Ganz egal wann! Eine süße Belohnung hat man sich immer verdient.
Food-Faktor: Foodspring steht für Fitness-Nahrung. Da macht die Marke auch bei ihrer Schokolade keine Ausnahme. Heißt: 90% weniger Zucker und 60% weniger Kohlenhydrate. Nur der süße Geschmack ist hier noch sündhaft.
Wie schmeckt's? Insgesamt gibt es drei neue Sorten. "Zartbitter", "Quinoa-Haselnuss" und "Meersalz-Kakao". Letzteres ist unser absoluter Favorit, da wir die Kombination aus süß und salzig lieben!

Protein Chocolate von Foodspring
Protein Chocolate von Foodspring
© PR
ter Gala

Mehr zum Thema