Food Journal: Was Bella Hadid an einem Tag isst

Bella Hadid ist auf dem besten Weg, in den Topmodel-Olymp aufzusteigen. Für Ihre sexy Silhouette stehen regelmäßige Workouts auf dem Plan und diese Lebensmittel, wie ihr Ernährungstagebuch verrät

Für Labels wie Versace und Victoria's Secret schwebt regelmäßig über die Laufstege. Ihr Luxuskörper präsentiert die schönste Haute Couture und sündhafte Dessous – Designer und ihre rund 20 Millionen Instagram-Follower schwärmen von der 21-Jährigen.

Eiserne Disziplin ist die Voraussetzung für den Beruf als Supermodel und auch Bella formt ihren Körper mit regelmäßigem Krafttraining und Cardio-Einheiten. Auch ein auf ihre Bedürfnisse abgestimmter Ernährungsplan ist Teil ihres Model-Erfolgs: Was Bella Hadid alles an einem Tag isst, verrät sie in ihrem Food Journal.

Food Journal: Bella Hadid

Morgens

Der Tag von Bella Hadid startet am frühen Morgen mit einem leichten Stretching und einer warmen Dusche. Um 8 Uhr gibt es dann endlich Frühstück: Laut Ernährungstagebuch werden Eier und Würstchen aufgetischt – wenn das Model frei hat und in Ruhe zu Hause essen kann. Ist sie morgens in Eile, füllt Bella ihren Magen mit einem mit Ei belegten Bagel, den sie sich unterwegs kauft. Auch glutenfreie Bagel probierte sie aus – mit vernichtendem Urteil: "Ich verspreche euch, sie schmecken überhaupt nicht!", so Bella im Interview mit "Harper's Bazaar".

Mittags

Das Food Journal von Bella Hadid füllt sich um die Mittagszeit mit gedünstetem Lachs oder Hühnchen und Gemüse. Aber auch Pizza und Pasta sind hin und wieder erlaubt – in Maßen versteht sich. 

View this post on Instagram

#roma @micarganaraz #fendi 💛

A post shared by 🦋 (@bellahadid) on

Das Model achtet außerdem darauf, in jeder Mahlzeit eine Eiweißquelle zu haben. Das macht lange satt und beugt Nachmittagstiefs sowie Heißhungerattacken vor. Grüne Smoothies sind ebenfalls im Ernährungstagebuch zu finden. An Tagen, an denen sich Bella schlapp und müde fühlt, bringen sie Ingwer-Shots und schwarzer Kaffee wieder auf die Spur.

Abends

Bella Hadid liebt Grünkohl

Die Schwester von und ist es gewohnt, gegen 18 Uhr gemeinsam mit ihrer Familie zu Abend zu essen. Auch jetzt, wo Bella in ihrem eigenen Appartement wohnt, isst sie zu dieser Zeit. Wenn der Tag anstrengend war, bestellt das Model etwas Gesundes: Gedünsteter Grünkohl gehört dann zu ihren Favoriten. Er ist kalorien- sowie fettarm und liefert außerdem pflanzliches Eiweiß, sättigende Ballaststoffe, Calcium und Provitamin A. Das Low-Carb-Essen kurbelt die Fettverbrennung an und lässt sie über Nacht ungestört laufen. Das perfekte Abendessen für alle Model-Anwärterinnen! 

Victoria's Secret Show 2018

Die Flügel-Fittings zählen den Countdown an

Nur einen Tag vor der großen Show stehen die finalen Fittings an. Jetzt muss alles passen. Für unseren deutschen Engel, Lorena Rae, dürften die Anproben besonders spannend sein: Für sie ist es das erste Mal. Trotz Regen scheint hier jedoch nichts ins Wasser zu fallen. Lorena macht einen glücklichen Eindruck.
Grace Elizabeth kämpft sich ebenfalls durch den Regen. Zu den Anproben kommt sie im roten Leder-Jumpsuit. Wow
Nachdem sie ihre Looks bekommen haben, verlassen die Models das Gebäude von "Victoria's Secret" in NYC wieder. Romee Strijd erstrahlt mit einer quietschgelben Hose und lächelt leicht. Bei ihr scheint alles gesessen zu haben.
Mit allerbester Laune kommt Devon Windsor wieder raus. Ihr Strahlen ist kaum zu übersehen.

68

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche