Food Journal: Was Anna Schürrle an einem Tag isst

Anna Schürrle hat gut lachen: Denn sie hat gelernt, auf die Bedürfnisse ihres Körpers zu hören und versorgt ihn dank einer ausgeklügelten Lebensmittelauswahl mit allem, was er braucht, um gesund und fit zu sein. Was Anna an einem Tag isst, verrät sie in ihrem Food Journal

Anna Schürrle öffnet ihr Food Journal

Mit ihrem strahlenden Lachen, ihrem stilsicheren Gespür für Mode und ihren überwiegend veganen Rezeptideen begeistert Anna Schürrle tagtäglich ihre über 70.000 Fans bei Instagram.

Ihre große Leidenschaft für eine pflanzenbasierte Ernährung entdeckte die studierte Architektin schon vor einigen Jahren. Seitdem integriert sie Obst, Gemüse & Co. auf solch eine kreative Art in ihren Alltag, dass ihre Follower gar nicht anders können, als sich selbst an den einfachen Rezepten auszuprobieren, die Mahlzeiten zu genießen und gleichzeitig von den gesundheitsfördernden Eigenschaften zu profitieren.

Sommerdessert

Erdbeer-Tiramisu

Sommerdessert: Erdbeer-Tiramisu
Ein fruchtig-leichtes Tiramisu für laue Sommerabende
©Gala

Was bei Anna am Tag alles auf den Teller kommt, um bestmöglich von der Pflanzenpower profitieren zu können, und ob Ehemann André Schürrle bei diesem Ernährungsplan mitzieht, verrät sie im GALA Food Journal.

Food Journal: Anna Schürrle

Morgens

Morgens gibt es Kraft-Food für Körper & Geist

In den Morgen startet Anna am liebsten mit einer vollwertigen Frühstücksbowl, wie Porridge oder Chia-Pudding, oder einem ihrer Smoothie-Kreationen. In den Mixer kommen dafür frisches Gemüse, Obst, Samen oder auch Kelp-Flocken. Diese werden aus Braunalgen hergestellt, die besonders mineralstoff- und vitaminreich sind. Den ersten Platz auf ihrer Favoritenliste ist jedoch von dieser Leckerei besetzt: Dem Chocolate-Peanutbutter-Smoothie, wie uns Anna im Interview verrät – und zwar nicht nur zum Frühstück: "Er ist eine gesündere Alternative zu zuckerreichen Süßigkeiten." Naschkatzen kommen bei diesem Schoko-Mix also nicht zu kurz.

Das Smoothie-Rezept:

  • 1 gefrorene Banane
  • 1/2 Avocado
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 EL Erdnussbutter
  • 1 Prise Salz
  • 200 ml Hafermilch

Alle Zutaten in einen leistungsstarken Mixer geben und fertig ist der cremige Schokoladen-Smoothie!

Dank des natürlichen Fruchtzuckers der Banane wird der Drink herrlich süß. Avocado macht den Smoothie supercremig und versorgt den Körper gleichzeitig mit wertvollen Omega-3-Fettsäuren. Sie löschen freie Radikale im Körper aus und gelten als natürliches Anti-Aging-Food. Erdnussbutter liefert eine Extraportion sättigendes Eiweiß, sodass sich der Smoothie prima als eine Variante des ausgewogenen Frühstücks oder eine schnelle Zwischenmahlzeit eignet.

Mittags

Annas Lunch ist sättigend & vitalisierend

Bei der Zubereitung ihres Mittagessens achtet Anna besonders auf zwei Komponenten: Es soll sättigen und nach dem Essen nicht müde machen. Darum setzt sie auf allerhand saisonales Gemüse und ergänzt es mit anderen pflanzlichen Eiweißquellen – das macht das Essen leichter verdaulich. So landen oft Süßkartoffeln, Quinoa, Salat, Kräuter & Co. in Annas Lunchbowl. Mit einem würzigen Dressing angerührt aus Tahini, Limettensaft, Salz und Pfeffer rundet sie ihre Mahlzeit ab und stillt ihren Mittagshunger auf gesunde Weise.

Ich achte bei jeder Mahlzeit darauf, dass ich meinem Körper Gutes zuführe!

Du bist, was du isst – ein Credo, dem auch Anna folgt, wie sie im Food Journal erklärt: "Meine Ernährung ist eiweißbetont und überwiegend aus pflanzlichen Zutaten. Gesunde Fette und vitaminreiche Lebensmittel sind mir außerdem wichtig."

Die Mutter einer kleinen Tochter und Ehefrau von André Schürrle kocht für ihre Familie am liebsten selbst, nimmt sich ausreichend Zeit dafür und probiert viele neue Rezepte und Lebensmittel aus. Besonders beliebt im Hause Schürrle: Pasta! "Für mich versuche ich, eine glutenfreie Variante zu wählen, wie etwa Reis- oder Buchweizennudeln. Die machen lange satt und sind nährstoffreich", so Hobbyköchin Anna.

Bunt, gesund und super stylisch

Der Lifestyle von Anna Schürrle

Im April 2017 machen André Schürrle und Anna Sharypova ihre Liebe Instagram-offiziell. Daten sollen der Fußballer und das Model seit Jahresbeginn. 
Die beiden führen anfangs eine Fernbeziehung; er spielt und lebt in Dortmund, sie in ihrer Wahlheimat Berlin. Gemeinsame Urlaube machen das jedoch erträglicher. 
Anna, die in Kasachstan geboren ist und Architektur studiert hat, arbeitet als Model. Es sind jedoch nicht nur die sinnlichen Gesichtszüge, ihre dunklen Augen und die Topmaße, die der Fußballer an ihr liebt. 
Auf Instagram teilt Anna immer wieder Rezepte und Inspirationen für einen gesunden Ernährungsstil mit ihren Followern. So soll sie auch André davon überzeugt haben, sich gesünder zu ernähren, wie er im Interview mit Bild verriet. 

26

Nachmittagssnack

Ideal für den Tag sind drei feste Mahlzeiten  – so ihre Devise. Doch durch das Stillen ihrer kleinen Tochter Kaia muss die Neu-Mama täglich bis zu 600 Kilokalorien mehr zu sich nehmen, als sonst: "Das spüre ich besonders an meinem starken Appetit", scherzt Anna und gönnt sich in dieser besonderen Zeit gerne einen zusätzlichen Nachmittagssnack wie etwa einen Avocado-Toast oder ein selbst gemachtes Eis.

View this post on Instagram

🍒🍦🍒🍦

A post shared by Anna Schürrle (@sharypova_nna) on

Abends

Das Food Journal von Anna Schürrle endet mit einem leicht verdaulichen und nicht zu stark gewürztem Abendessen – so wird der Schlaf nicht beeinträchtigt. Auf den Teller kommt dann beispielsweise ein weißer Fisch mit gedünstetem Gemüse. Das ist besonders eiweiß- und ballaststoffreich und kommt so der Darmgesundheit zugute. Netter Nebeneffekt: Das Low-Carb-Abendessen beeinträchtigt die Fettverbrennung nicht, sodass sie über Nacht ungestört weiterlaufen kann.

Dass Anna ihren Body überwiegend mit ausgewogenen Lebensmitteln füttert, die dieser bestens verwerten kann, zahlt sich aus: Sie wirkt rundum gesund und glücklich, ihr Teint strahlt, ihre Haut ist rosig, ihr Körper perfekt in shape – und all das, ohne sich etwas verbieten zu müssen. Ein Konzept, das für Anna und ihren Body super zu funktionieren scheint.

Verwendete Quellen: Interview mit Anna Schürrle

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche