Emotionale Aktion: Sterne-Koch empfängt Tausende Obdachlose

Der beste Koch der Welt zaubert mehr als 5000 Gerichte für Obdachlose? Was klingt wie ein Märchen, wird in Rio de Janeiro dank Massimo Bottura gerade Wirklichkeit

Massimo Bottura

Er könnte sich auf seinem Ruhm und Reichtum ausruhen, die schönsten Plätze der Erde bereisen oder Millionären Kochkurse geben. Doch Massimo Bottura ist anders.

Luxusmenüs für Bedürftige

Der Italiener, dessen Restaurant "Osteria La Francescana" in Modena jüngst zum besten der Welt gekürt wurde, widmet sich lieber seinem humanitären Engagement.

Während der Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro will Bottura knapp 5000 Mahlzeiten für Obdachlose und Sozialschwache kochen - und zwar fast ausschließlich aus Resten und weggeworfenen Lebensmitteln aus dem olympischen Dorf.

Internationale Sterne-Köche vereinen sich

Charity

Helfende Hände aus Hollywood

Annemarie Eilfeld und andere Promis servieren bei der Charity-Aktion "Weihnachten mit Frank Zander - Ein Fest für Obdachlose und Bedürftige in Berlin" Entenkeule mit Knödeln und Rotkohl. 
Auch Natascha Ochsenknecht ist einer der ehrenamtlichen Helfer bei dem traditionellen Weihnachtsessen von Frank Zander. 
Kristin Davis mit Kate Moss und Kathrin Glock posieren mit den Tieren des Gutshofes. 
Dieter Bohlen und seine Partnerin Carina Walz sind auch zur exklusiven Eröffnung des Weihnachtsmarktes auf Gut Aiderbichl. 

240

Wie das Onlinemagazin "falstaff.at" berichtet, hätten knapp 12 Tonnen Lebensmittel während des Großereignisses weggeschmissen werden sollen. Zusammen mit knapp 50 weiteren Köchen (darunter Kochlegenden wie Alain Ducasse, Francis Mallmann und Alex Atala) wird Massimo Bottura, den einige Food-Liebhaber vielleicht noch aus der Netflix-Dokumentation "Chef's Table" kennen, in der "Community Kitchen" jeden Tag knapp 100 Bedürftige bekochen.

Mit seinem Projekt "Food for Soul" konnte Massimo Bottura bereits im vergangenen Jahr 15 Tonnen Lebensmittel wiederverwerten. Die erschreckenden Zahlen der Konsumgesellschaft geben ihm leider auf erschreckende Weise recht: Jedes Jahr werden 1,3 Milliarden Tonnen Lebensmittel weggeschmissen - und das, obwohl gleichzeit knapp 800 Millionen Menschen Hunger leiden.

Stars beim Essen

Mahlzeit!

Angelique Carbal feiert auch knapp einen Monat später noch Geburtstag - zumindest auf ihrem Teller. Die Schauspielerin veröffentlicht auf ein Instagram ein Foto von sich, das sie mit einer bunten Müslischale voller Früchten und Süßigkeiten zeigt. Zudem ist das kleine Festmahl mit einer Kerze geschmückt. Angelique scheint diese Aufmerksamkeit überglücklich zu machen: Sie strahlt mit der Sonne um die Wette. 
Modisch gekleidet ist die Sängerin ja, aber muss Miley Cyrus den Mund so voller Nudeln nehmen? "Macht es zur Mode", postet sie nicht ganz ernst gemeint über Instagram.
"Red Hot Chili Peppers"-Frontmann Anthony Kiedis suchte einst auf einer Party vergeblich nach seiner Freundin, bis er sie schließlich auf dem Schoß des Frauenmagneten schlecht hin, Mr. Jack Nicholson, fand. Auf besagtem Oberschenkelbereich finden sich heutzutage eher fettige Pommes und saftige Burger. Gala wünscht: guten Appetit.
Sienna Miller genießt einen Cookie und schleckt sich die Finger ab. 

330

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche