Weiße Chai-Tee-Schokolade: Chai-Tee zum Naschen

Wenn Sie es sich auch so gerne mit einem Chai-Tee gemütlich machen und Schokolade lieben, ist diese leckere Kombination wahrscheinlich genau das Richtige für Sie

Weiße Chai-Tee-Schokolade: Chai-Tee zum Naschen
Letztes Video wiederholen
Perfekt für einen entspannten Abend auf der Couch: Weiße Chai-Tee-Schokolade.

Zutaten:

3 Chai Tee Aufguss-Teebeutel, 250 g weiße Kuvertüre, 1 - 2 EL Zucker Schneeflocken, 100 g Vollmilchschokolade, ca. 1/5 TL essbares goldenes Puder / essbarer Goldstaub

Zubereitung:

1. Zwei der drei Teebeutel aufschneiden und den Inhalt im Mörser fein zermahlen
2. Die Kuvertüre erst klein hacken und dann 2/3 überm Wasserbad schmelzen. Wenn sie geschmolzen ist die Schüssel vom Wasserbad nehmen und die restliche Schokolade unterrühren und dabei schmelzen. Wenn noch zu viele Schokostückchen übrig sein sollten, nochmal vorsichtig erwärmen.
3. Gleichzeitig die dunkle Schokolade überm Wasserbad schmelzen und anschließend in ein kleinen Spritzbeutel füllen.
4. Die zermahlene Chai-Mischung unter die weiße Schokolade rühren und anschließend in eine Schokoladenform füllen. Schön glatt streichen und auch darauf achten, dass die Ecken gefüllt sind. Anschließend die Form mehrmals vorsichtig auf den Tisch klopfen, damit eventuelle Luftblasen verschwinden.
5. Den dritten Teebeutel aufschneiden und die Mischung über die Schokolade streuen. Mit der geschmolzenen dunkeln Schokolade verzieren und anschließend die Zuckerschneeflocken und den Goldstaub darüber verteilen
6. Schokolade hart werden lassen und anschließend vorsichtig aus der Form lösen.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche