GALA Gourmet: Eclair au Café: Damit hat das Nachmittagstief keine Chance!

Oui, oui, oui! Mit diesem französischen Klassiker zum Kaffee hat das Nachmittagstief keine Chance

Eclair au Café

Zutaten für 20 Stück:

Für den Teig: 120 ml Milch, 80 g Butter, 4 g Salz, 6 g Zucker, 130 g Mehl, Type 550, 3 Eier

Sommerzeit ist Beerenzeit

Erdbeer-Joghurt-Eis am Stiel

Sommerzeit ist Beerenzeit: Erdbeer-Joghurt-Eis am Stiel
Hausgemachtes Erdbeereis ganz ohne Eismaschine: So lässt sich der Sommer aushalten.
©Gala

Für die Füllung: 1 l Milch, 8 Eigelb, 240 g Zucker, 90 g Maisstärke, 24 g Instantkaffee, 160 g Sahne, 140 g weiche Butter

Für die Glasur: 100 g Zucker, 400 g schmelzbarer Fondant, 2 EL Instantkaffee, braune Lebensmittelfarbe, 20 Kaffeebohnen

Zubereitung:

1. Für den Teig Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Milch mit 120 ml Wasser, Butter, Salz und Zucker aufkochen, bis die Butter schmilzt. Vom Herd nehmen, Mehl unterrühren. Zurück auf dem Herd bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren kochen, bis der Teig nicht mehr an den Rändern des Topfes festklebt. In eine Schüssel umfüllen.

2. Eier einzeln unterschlagen. Lauwarmen Teig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und damit 12 cm lange Eclairs auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen. Ca. 35 Min. auf mittlerer Schiene backen, auf einem Rost auskühlen lassen.

Für einen Hauch Paris in der heimischen Küche stellt Alissa Poller 22 herzhafte und süße Rezepte für luftigleichte Eclairs aus Brandteig vor. Von klassischen Füllungen mit Schokolade bis hin zu Füllungen mit Salzkaramell, Chai Latte oder Avocado-Lachs ist für jeden etwas dabei. ("Himmlische Eclairs", EMF Verlag, 64 S., 13 Euro)

3. Für die Füllung Milch aufkochen. Eigelbe mit Zucker cremig schlagen und Maisstärke unterrühren. Kochende Milch vom Herd nehmen, Eiermischung unterrühren. Topf zurück auf den Herd stellen und ca. 3 Min. unter ständigem Rühren kochen. Instantkaffee unterrühren, in eine Schüssel füllen und mit Klarsichtfolie abgedeckt mindestens 30 Min. kalt stellen.

4. Für die Glasur Zucker mit 100 ml Wasser aufkochen. Vom Herd nehmen, sobald sich der Zucker aufgelöst hat. Fondant zusammen mit Instantkaffee in der Mikrowelle oder über einem Wasserbad schmelzen, bis er lauwarm ist. Lebensmittelfarbe vorsichtig unterrühren.

5. Sahne für die Füllung aufschlagen. Erkaltete Puddingmasse glattschlagen und weiche Butter löffelweise unterrühren. Sahne unterheben und die Eclairs mit der Creme füllen. In die Glasur tunken und erkalten lassen. Zuletzt mit Kaffeebohnen dekorieren.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche