VG-Wort Pixel

"ZDF-Fernsehgarten" Total verkuschelt: Andrea Kiewel zeigt ihren Liebling

Andrea Kiewel
© imago images
Die News zum "ZDF-Fernsehgarten" im GALA-Ticker: Andrea Kiewel zeigt ihren Liebling +++ Andrea Kiewel verlängert ihren Vertrag beim "Fernsehgarten" +++ Andrea Kiewel postet ein Selfie aus dem Bett +++ Andrea Kiewel verrät Zuschauern ein schlüpfriges Detail. 
Die Sommersaison des "ZDF-Fernsehgarten" ist eröffnet. In 21 Folgen präsentiert Moderatorin Andrea "Kiwi" Kiewel, 55, ein abwechslungsreiches Programm. Am 4. Oktober läuft die letzte Ausgabe der ZDF-Show. Dann verabschiedet sich Andrea Kiewel in die Winterpause. 

"ZDF-Fernsehgarten" 2020: Alle News zur Show im Überblick

30. September 

Total verkuschelt: Andrea Kiewel zeigt ihren Liebling 

Andrea Kiewel, 55, ist seit über 20 Jahren der Star des ZDF-"Fernsehgartens", ihr Privatleben hält sie allerdings weitestgehend unter Verschluss. Kiwi, wie die sympathische Moderatorin von ihren Fans genannt wird, besitzt nicht mal einen eigenen Instagram-Account. Doch ab und zu teilt sie über das offizielle Profil des "Fernsehgartens" intime Einblicke in ihr Leben - und so zeigt sie sich kuschelnd mit ihrem Liebling "Carter". 
Mit zerzaustem Haar, im grauen Hoodie und an ihren Hund gedrückt präsentiert sich Kiewel auf der Fotoplattform. In der Bildunterschrift steht: "Kiwi und Carter freuen sich schon auf den Feierabend! Nach einer großen Gassi-Runde wird heute nur noch auf der Couch gekuschelt." Das Besondere: Während Kiwi bei Instagram nicht aktiv ist, gibt es für Hund Carter ein Profil, bei dem er als "Influencer, Model, Actor, Singer, Cat Hunter" präsent ist.
Die Fans sind jedenfalls entzückt von der privaten Aufnahme und kommentieren zahlreich. "Schönes Bild . Ich freue mich auch mit meinem Kater auf die Couch", entgegnet ein Follower. Ein anderer schreibt: Tolles Bild Kiwi, dann genießt heute euren Tag." Auch wir hoffen, Andrea Kiewel hat den Feierabend genossen - schließlich muss sie am kommenden Sionntag fit sein für die letzte Folge des "Fernsehgartens". 

28. September 

Andrea Kiewel verlängert ihren Vertrag beim "Fernsehgarten"

Am gestrigen Sonntag ging der "ZDF"-Fernsehgarten in die vorletzte Runde. Dann heißt es Abschied nehmen vom Mainzer Lerchenberg und vom Star der Show: Moderatorin Andrea Kiewel, 55. Seit über 20 Jahren ist sie nun schon das Gesicht der beliebten Fernsehsendung - und das soll auch erst einmal so bleiben. 
Die ehemalige Profi-Schwimmerin verplapperte sich nämlich im Gespräch mit Tortenkünstlerin Meera Jamal, die Kiwi eine Torte in der Form ihres Hundes schenkte. Kiewel war sichtlich gerührt und auch verdutzt, warum sie denn nun ein Gebäck serviert bekommt, was im Fernsehen oft als Abschiedsgeschenk überreicht wird. "Warum kriege ich das geschenkt? Was ist mit mir? Ich bin nicht traurig, ich habe gerade einen neuen Vertrag unterschrieben", so die Moderatorin. Für Fans des "Fernsehgartens" bedeutet das: Auch nächstes Jahr wird uns Kiwi mit ihrer Anwesenheit beglücken. Wir gratulieren recht herzlich!

23. September 

Kiwi postet ein verwegenes Selfie aus dem Bett 

Der ZDF-"Fernsehgarten" gehört seit über 20 Jahren zu einer der beliebtesten Sendungen im TV. Jeden Sommer begleitet Andrea Kiewel, 55, sonntäglich die Zuschauer durch ein Programm aus Spiel, Spaß und Schlager. Mit dem gestrigen Herbstanfang geht aber auch bald die Saison des "Fernsehgartens" zu Ende. 
Auf dem offiziellen Instagram-Kanal der Sendung zeigt sich "Kiwi", wie die sympathische Moderatorin genannt wird, mit einem verwegenen Schnappschuss aus dem Bett. "Kiwi wünscht Euch einen sonnigen Start in den Tag. Zumindest bei uns auf dem Mainzer Lerchenberg ist heute noch ein letztes Mal Sommer, danach heißt es: Hallo Herbst!", heißt es dazu unter dem Beitrag. 
Die Fans sind von Kiewels Natürlichkeit begeistert und kommentieren zahlreich. "Sehr schönes Foto von Andrea", meint einer von ihnen. Andere wünschen der ehemaligen Profi-Sportlerin einen schönen guten Morgen. Wir grüßen ebenfalls zurück und freuen uns über diesen kleinen privaten Einblick. 

21. September 

Zuschauer wissen, was Andrea Kiewel unterm Dirndl trägt 

Der ZDF-"Fernsehgarten" stand auch am gestrigen Sonntag wieder im Zeichen der traditionellen Oktoberfest-Version. Star der Show war wie immer Moderatorin Andrea Kiewel, 55, die schon gleich zu Anfang mit einem schlüpfrigen Detail die Zuschauer überraschte. Demnach wüssten die rund 100 Menschen im Publikum bereits, was "Kiwi" unter ihrem Dirndl trägt. 
Kaum hat die sympathische Blondine das ausgesprochen, meldeten sich auch schon kritische Twitter-User zu Wort. "Wer will wissen, was Kiwi unterm Dirndl hat?", fragte einer von ihnen provokant. "Was Kiewel drunter trägt? Ihre Geheimwaffe! Teena Lady!", schreibt wiederum ein anderer. Um was es sich tatsächlich handelt, das führte Andrea Kiewel nicht weiter aus. Wir werden diesbezüglich wohl für immer im Dunkeln tappen.   
Verwendete Quelle: derwesten.de, ZDF, Instagram
yku / <br/> Gala

Mehr zum Thema