Vorschau: TV-Tipps an Silvester

So verpassen Sie keine Sendung mehr. Hier finden Sie alle Programm-Highlights an Silvester auf einen Blick.

20:15 Uhr, ZDF: Willkommen 2018, Silvestershow

Andrea Kiewel und Johannes B. Kerner melden sich mit "Willkommen 2018" live von Deutschlands größter Silvester-Party am Brandenburger Tor. Einen guten Start ins neue Jahr verspricht das Musikprogramm der nationalen und internationalen Stars. Dabei sind Alice Merton, Höhner, The Rasmus, Spider Murphy Gang, Frontm3n, Lucenzo, Oli P., Nana, Rednex, Whigfield, Stereoact und Bell, Book & Candle.

20:15 Uhr, Das Erste: Die Silvestershow mit Jörg Pilawa, Show

Spark-Fire-Dance-Stars, Hits und beste Stimmung sind auch in diesem Jahr wieder garantiert, wenn Jörg Pilawa zum zweiten Mal gemeinsam mit Francine Jordi und dem Publikum ins neue Jahr startet. Die musikalischen Gäste der Silvestershow stehen bereits fest: Song-Contest-Legende Johnny Logan, das Erfolgsduo Amigos, Partygarant Bernhard Brink, Roberto Blanco und Publikumsliebling Marc Pircher sind zum Beispiel mit dabei. Um Mitternacht gibt es wieder eine Live-Schalte zum Feuerwerk am Brandenburger Tor.

20:15 Uhr, VOX, A Long Way Down, Komödie

Als TV-Moderator Martin Sharps (Pierce Brosnan) in der Silvesternacht auf das Dach eines Londoner Hochhauses steigt, um sich das Leben zu nehmen, trifft er auf den Pizzafahrer J.J. (Aaron Paul), die Alleinerziehende Maureen (Toni Collette) und die Politiker-Tochter Jess (Imogen Poots), die ebenfalls den Entschluss gefasst haben, sich in die Tiefe zu stürzen. Verdutzt von der Gesellschaft der anderen, setzt keiner der vier seinen Plan um. Stattdessen sitzen sie die Nacht über auf dem Dach und erzählen sich ihre Leidensgeschichten. Sie treffen eine Vereinbarung: Bis zum Valentinstag durchhalten, um zu sehen, ob es sich nicht doch lohnt zu leben.

20:15 Uhr, ProSieben: Der Schuh des Manitu - Extra Large, Winnetou-Parodie

Apachenhäuptling Abahachi (Michael "Bully" Herbig) nimmt beim Stamm der Schoschonen einen Kredit auf, um vom Ganoven Santa Maria (Sky du Mont) ein Lokal zu kaufen. Doch bei der Übergabe kommt es zum Eklat. Dabei erschießt der Bösewicht den Sohn des Schoschonen-Häuptlings. Die Schoschonen schwören Rache, und Abahachi hat nur eine Wahl: Er muss mit Hilfe seines Freundes Ranger (Christian Tramitz) einen wertvollen Schatz finden.

20:15 Uhr, kabel eins: Das Beste kommt zum Schluss, Tragikomödie

Edward Cole (Jack Nicholson) ist ein erfolgreicher Großunternehmer, der es im Laufe seines Lebens zum Milliardär gebracht hat. Welten trennen ihn von dem Automechaniker Carter Chambers (Morgan Freeman). Doch die beiden haben mehr gemeinsam, als ihnen lieb ist - sie sind todkrank. Trotz ihrer Gegensätzlichkeit beschließen sie, ihre restliche Zeit zusammen zu verbringen und ihre Lebensfreude wiederzufinden.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche