Vorschau: TV-Tipps am Montag (04.12.2017)

So verpassen Sie keine Sendung mehr. Hier finden Sie alle Programm-Highlights am Montag auf einen Blick.

20:15 Uhr, Das Erste: Lebensmittel-Check mit Tim Mälzer, Doku

45.000 Kilometer legen die Waren in einem gut gefüllten Einkaufswagen in etwa zurück. Und das, obwohl sich 73 Prozent der Verbraucher Lebensmittel aus der Region wünschen. Selbst ein Profi wie Tim Mälzer blickt in einer globalisierten Welt nicht mehr richtig durch, was er da eigentlich kauft. Doch der Fernsehkoch gibt sich damit nicht zufrieden! Er besucht Molkereien, Forscher und Verbraucherlobbyisten. Und Tim Mälzer macht den Praxistest. Er schickt eine Familie in den Selbstversuch: Sie sollen fünf Wochen nur regional essen - und das im Frühjahr! Geht das?

Ich war noch niemals in New York

Exklusive Trailerpremiere zum Kinofilm des Erfolgsmusicals

Heike Makatsch und Moritz Bleibtreu
Der Millionen-Erfolg "Ich war noch niemals in New York" wird ab dem 24. Oktober auf den deutschen Kinoleinwänden laufen. Auf GALA sehen Sie schon jetzt exklusiv den Kinotrailer.
©Gala

20:15 Uhr, VOX: Club der roten Bänder: Loslassen, Reportage

Der Club der roten Bänder verbringt seine erste gemeinsame Nacht in Benitos Haus und muss sich mit der neuen WG-Situation erst mal arrangieren. Als dann auch noch ein fremder Mann ums Haus schleicht, herrscht helle Aufregung. Doch als der Club von seiner Geschichte erfährt, die auch mit Benitos Vergangenheit zu tun hat, haben die roten Bänder eine neue Mission und müssen zwei Menschen miteinander versöhnen.

20:15 Uhr, ONE: Wie beim ersten Mal, Tragikomödie

Kay Soames (Meryl Streep) und ihr Mann Arnold (Tommy Lee Jones) sind seit 31 Jahren verheiratet, ihre erwachsenen Kinder haben das Elternhaus längst verlassen und die Ehe der beiden ist in alltäglicher Routine erstarrt. Dann ergreift Kay zu Arnolds Erstaunen die Initiative. Sie bucht eine Therapie bei dem Eheberater Dr. Bernie Feld (Steve Carell). Der erkennt schnell, dass es der Ehe vor allem an Zuwendung und körperlicher Nähe fehlt. Feld fragt nach den heimlichen sexuellen Fantasien der beiden und ermutigt sie, diese auszuleben. Allerdings enden Kays und Arnolds Versuche eher in tragikomischer Peinlichkeit als in Leidenschaft.

20:15 Uhr, kabel eins: Passwort: Swordfish

Kaum aus dem Gefängnis entlassen, bekommt der weltbeste Computerhacker Stanley Jobson (Hugh Jackman) ein Angebot: Der charmante, aber undurchschaubare Gabriel Shear (John Travolta) will ihn rekrutieren, um einen Super-Computer zu knacken, hinter dessen Sicherheitsbarrieren die unglaubliche Summe von neun Milliarden Dollar wartet. Im Gegenzug stellt er Stanley in Aussicht, das Sorgerecht für seine Tochter wiederzubekommen. Aber der Plan geht nicht auf - und artet in eine Geiselnahme aus.

22:15 Uhr, ZDF, James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie, Actionthriller

Medienmogul Elliot Carver (Jonathan Pryce) gelingt es, China und Großbritannien an den Rand eines Krieges zu manövrieren - durch Satellitenmanipulation und ein für Radar unsichtbares Schiff. Sein weltweit zu empfangender neuer Fernsehkanal hat zuschauerträchtige Bilder für den Sendestart, und er ist auf dem besten Weg, die politischen Verhältnisse in China zu seinen Gunsten zu ändern. Doch der britische Geheimdienst findet schnell erste Spuren, die zu Carver führen, und schickt seinen besten Geheimagenten, James Bond (Pierce Brosnan), los. Er soll die Hintergründe aufdecken, bevor ein Krieg ausbricht.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche