Vorschau: TV-Tipps am Freitag (19.01.2018)

So verpassen Sie keine Sendung mehr. Hier finden Sie alle Programm-Highlights am Freitag auf einen Blick.

"Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!": Gewohnt bissig präsentieren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich die Dschungelshow wieder täglich live aus Australien

21:15 Uhr, RTL, Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!, Dschungelshow

Endlich wieder Dschungelfieber! Mit neuen Stars, neuen Prüfungen, vielen Überraschungen und ganz viel Urwald-Spaß startet "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" in die 12. Runde. Gewohnt bissig präsentieren und die Dschungelshow wieder täglich live aus Australien. Wer überwindet seine Ängste, wer heult sich bei aus und wer wird 2018 König oder Königin des Dschungels?

20:15 Uhr, Das Erste, Die Inselärztin - Neustart auf Mauritius, Arztfilm

In einem Luxusressort auf Mauritius startet Ärztin Dr. Filipa Wagner (Anja Knauer) ganz neu durch. Eine Praxis mit Strandblick, Sprechstunden in homöopathischen Dosen und nur kleine Wehwehchen von entspannten Urlaubern. Zwischendurch: Entspannen und Surfen mit dem smarten Barkeeper Mike ( ). Aber Filipa ist nicht ganz freiwillig an das andere Ende der Welt gereist. Ihr neuer Chef, Hoteldirektor Kulovits ( ), freut sich, seinen Gästen die beste medizinische Versorgung bieten zu können. Doch schon der erste Notfall bringt Filipa an ihre Grenzen.

20:15 Uhr, ProSieben, Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben, Actionthriller

Der Cop John McClane ( ) ist wieder zur falschen Zeit am falschen Ort. Es verschlägt ihn nach Moskau, wo er seinen Sohn Jack ( ) aus dem Gefängnis holen muss. Beim Anhörungstermin überschlagen sich die Ereignisse: Nach einer Explosion im Gerichtsgebäude flieht Jack mit dem mitangeklagten Russen Kamarov ( ). John folgt den beiden, aber auch eine Gruppe von schwerbewaffneten Gangstern ist ihnen dicht auf den Fersen.

20:15 Uhr, RTL II, Shutter Island, Psychothriller

Der U.S.-Marshal Teddy Daniels (Leonard DiCaprio) kommt im Jahr 1954 mit seinem Kollegen Chuck (Mark Ruffalo) auf die kleine Insel Shutter Island, wo sich eine Nervenheilanstalt für Schwerverbrecher befindet. Dort ist eine gefährliche Gefangene ausgebrochen und die beiden Marshals sollen ermitteln, wie es zum Verschwinden der Frau kommen konnte. Die Ärzte und Pfleger verhalten sich nicht sehr kooperativ und schnell merkt Teddy, dass sich hinter den Mauern der Psychiatrie ein dunkles Geheimnis verbirgt.

22:20 Uhr, ProSieben, El Gringo, Actionthriller

Ein namenloser Mann (Scott Adkins) mit zwei Millionen US-Dollar in der Tasche überquert zu Fuß die mexikanische Grenze und kommt in die Kleinstadt El Fronteras. Bereits nach kurzer Zeit werden die ortsansässigen Gauner auf ihn aufmerksam und versuchen alles, um an das Geld zu kommen. Der Mann weiß sich jedoch zu wehren. Schließlich heften sich auch noch der korrupte Polizeichef sowie ein zwielichtiger US-Cop an seine Fersen.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche