Vorschau: TV-Tipps am Freitag (02.03.2018)

So verpassen Sie keine Sendung mehr. Hier finden Sie alle Programm-Highlights am Freitag auf einen Blick.

20:15 Uhr, ProSieben, Tropic Thunder, Actionparodie

Die letzten Projekte des nicht übermäßig hellen Superstars Tugg Speedman (Ben Stiller) sind gefloppt, nun soll ein Vietnamkriegs-Drama an frühere Erfolge anknüpfen. Zusammen mit dem heimlich drogensüchtigen Comedy-Star Jeff Portnoy (Jack Black), dem fünffachen Oscar-Preisträger Kirk Lazarus (Robert Downey Jr.) und anderen seltsamen Gestalten soll der Kassenknaller entstehen. Dumm nur, dass sie bei den Dreharbeiten in einen Drogenkrieg geraten und für eine amerikanische Spezialeinheit gehalten werden...

20:15 Uhr, RTL II, Looper, Thriller

2044 arbeitet Joe (Joseph Gordon-Levitt) als Killer, der auf die Ermordung von Menschen aus der Zukunft spezialisiert ist. Die liefert ihm ein Syndikat per Zeitreise direkt vor den Lauf. Heikel wird's, als er plötzlich auf sein älteres Ich (Bruce Willis) zielen soll. Genial, wie Autor und Regisseur Rian Johnson die komplexe Story allmählich entwirrt und die beiden Joes in einen Showdown steuert.

20:15 Uhr, Sat.1, Guckst du?! Kayas große Kinoshow, Show

Kaya Yanar präsentiert in unterschiedlichen Genres sein Kino-Ranking und schlüpft in die eine oder andere Filmrolle, testet Filmstunts, blickt humorvoll hinter die Kulissen und fliegt dabei auch schon mal im Superman-Kostüm durch die Luft.

20:15 Uhr, Das Erste, Hotel Heidelberg: Kinder, Kinder!, Tragigkomödie

Wehen! Windeln! Wahnsinn!" Nee, bei Ehefrau Annette (Annette Frier) beißt Psychotherapeut Ingolf (Christoph Maria Herbst) mit seinem Kinderwunsch auf Granit. Anfang 40 und konstant überarbeitet, wäre die Hotelchefin schon froh, wenn ihr 19-jähriger Filius Jeremy endlich ausziehen würde. Ein neues Baby kommt nicht infrage. Als sich Tilda (Annika Kuhl), eine labile Ex von Ingolf, im Hotel Heidelberg einquartiert, befürchtet Annette prompt, er könne auf Abwege geraten. Außerdem taucht nach Jahrzehnten auch noch Tante Ingrid (Kathrin Ackermann) auf - und behauptet, das Familienhotel gehöre in Wahrheit ihr!

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche