Vorschau: TV-Tipps am Sonntag (26.08.2018)

So verpassen Sie keine Sendung mehr. Das sind die Programm-Highlights am Sonntag auf einen Blick.

20:15 Uhr, RTL, Die Ehrlich Brothers präsentieren: Showdown der weltbesten Magier, Zaubershow

Die beiden erfolgreichen Zauberbrüder, Andreas und Chris Ehrlich, gehen in die nächste Runde ihres magischen Duells. Nach dem großen Erfolg der ersten beiden Teile Ende 2017, lassen die beiden charismatischen Zauberer in zwei weiteren TV-Shows wieder jeweils sechs erstklassige nationale und internationale Magier in drei unterschiedlichen Sparten gegeneinander antreten. Am Ende geht es darum, welches Team gewinnt: Team Andreas oder Team Chris?

Nach dem Tod von Jens Büchner

Große Sorge: Daniela Büchners Kinder sind versetzungsgefährdet

Daniela Büchner
Auch ein Jahr nach dem Tod von "Goodbye Deutschland"-Auswanderer Jens Büchner kämpft seine Frau Daniela noch immer mit ihrer Trauer.
©VOX / Gala

20:15 Uhr, ZDF, Marie fängt Feuer: Nichts als die Wahrheit, Familienfilm

Marie (Christine Eixenberger) wird damit konfrontiert, dass die Frau ihres Feuerwehrkollegen Gerhard (Ferdinand Dörfler) an Krebs erkrankt ist und sie darauf besteht, dass dies ein Geheimnis bleibt - selbst vor den eigenen Kindern. Marie redet Camilla (Bettina Mittendorfer) ins Gewissen, doch ohne Erfolg. Als Daniel (Jonas Holdenrieder), den Marie als Babysitter für Gerhards Töchter engagiert hat, durch Zufall auf das Geheimnis stößt, weiht er die beiden Mädchen ein. Sehr zum Ärger von Gerhard, der vollkommen überfordert ist.

20:15 Uhr, ProSieben, Gods of Egypt, Fantasy-Action

Nachdem sich Set (Gerard Butler), der Gott der Dunkelheit, des ägyptischen Throns bemächtigt hat, droht das Reich im Chaos zu versinken. Bek (Brenton Thwaites) ist einer der wenigen, der gegen den barbarischen König noch Widerstand leistet. Schließlich lässt er sich auf ein ungewöhnliches Bündnis ein: Gemeinsam mit dem mächtigen Gott Horus (Nikolaj Coster-Waldau) plant Bek, Sets Schreckensherrschaft zu beenden. Für Bek und Horus beginnt ein atemberaubender Kampf ...

20:15 Uhr, RTL II, Der seltsame Fall des Benjamin Button, Liebesmärchen

New Orleans, 2005: Während Hurrikan Katrina auf die Golfküste zusteuert, bittet Daisy (Cate Blanchett) ihre Tochter, ihr aus einem Buch vorzulesen. Es ist das Tagebuch von Benjamin Button (Brad Pitt), der 1918 unter ungewöhnlichen Umständen auf die Welt kommt. Benjamin hat den Geist eines Säuglings, aber die äußerliche Erscheinung eines Greises. Für ihn gehen die Uhren rückwärts: er wird täglich immer jünger. Dennoch verbindet Daisy und Benjamin ein Leben lang eine außergewöhnliche Liebe.

20:15 Uhr, Sat.1, Daddy's Home - Ein Vater zu viel, Komödie

Brad Whitaker (Will Ferrell) lässt nichts unversucht, um Sara Whitakers (Linda Cardellini) Kindern ein guter Stiefvater zu sein. Da taucht plötzlich deren leiblicher Vater Dusty Mayron (Mark Wahlberg) auf. Schnell wird klar: Dusty möchte Brad aus der Familie drängen, sich mit Sara versöhnen und selbst wieder als Vater für seine Kinder da sein. Brad liefert sich daraufhin mit Dusty einen Konkurrenzkampf, wobei sich beide Väter so einiges einfallen lassen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche