Vorschau: TV-Tipps am Samstag (17.11.2018)

So verpassen Sie keine Sendung mehr. Hier finden Sie alle Programm-Highlights am Samstag auf einen Blick.

"Das Supertalent": Liam Mockridge (l.) und Friedrich Liechtenstein aus Berlin präsentieren eine Musik- und Gesangsperformance

20:15 Uhr, RTL: Das Supertalent, Castingshow

Liam Mockridge und wollen mit einem gemeinsamen Song die Jury begeistern. "Wir sind der und Robin der Tanzflächen", so der Bruder von . Wo auch immer er gemeinsam mit Werbe-Ikone und Unterhaltungskünstler Friedrich Liechtenstein auftaucht und den gemeinsamen Song "Elevator Man" präsentiert herrscht Party-Stimmung. Die Jury ist hin- und hergerissen: Dem Publikum gefällt's. outet sich als Fan von Friedrich Liechtenstein ("Dich finde ich megacool"), und gesteht ihm sogar: "Ich bin ein bisschen in dich verliebt." Aber ist es nun ein Talent, für gute Stimmung zu sorgen - oder nicht?

20:15 Uhr, ProSieben: Noah, Monumentalepos

Noah ( ) wird seit Jahren von Visionen vom Ende der Welt heimgesucht. Er glaubt, dass die Nachfahren Kains durch ihre rücksichtslose Zerstörung der Schöpfung dem Zorn Gottes zum Opfer fallen werden. Methusalem ( ) hilft ihm zu erkennen, dass es eine Chance für Noah und seine Familie gibt, den kommenden Sturm zu überleben. Er muss in Gottes Auftrag eine gewaltige Arche bauen, um die unschuldigen Tiere für einen Neuanfang der Welt zu retten.

20:15 Uhr, VOX: Der Tag, an dem die Erde stillstand, Science Fiction

Eines Tages landet im New Yorker Central Park ein seltsam großes, rundes Gebilde. Dabei handelt es sich um außerirdische Sphären, die bei der Menschheit für Unruhe und Panik sorgen. Aus einer dieser Sphären entsteigt der Außerirdische Klaatu ( ), der über seine Absichten zunächst nur wenig durchschimmern lässt. Kommt er in friedlicher Mission, oder stellt er eine Bedrohung für die gesamte Menschheit dar? Die US-Regierung jedenfalls ist misstrauisch und hält Klaatu fortan auf einer Militärbasis gefangen, wo das Außenministerium versucht, seine Absichten mittels eines Lügendetektors in Erfahrung zu bringen. Einzig die schöne Wissenschaftlerin Dr. Helen Benson (Jennifer Conelly) scheint Klaatu zu vertrauen und hilft ihm bei der Flucht aus der militärischen Anlage. Helen scheint die einzige zu sein, die das ganze Ausmaß von Klaatus Auftrag als "Freund der Erde" begreift. Denn die große Gefahr lauert woanders...

21:55 Uhr, Sat.1: Slumdog Millionär, Drama

Jamal ( ) muss in einer populären TV-Quizshow nur noch eine Frage richtig beantworten, um den Hauptgewinn von 20 Millionen Rupien zu kassieren. Dass der Waisenjunge aus den Slums von Mumbai bisher alle Antworten parat hatte, macht nicht nur den Moderator misstrauisch. Die Produzenten bezichtigen den "Slumdog" des Betrugs und lassen ihn kurz vor dem Finale zur Polizei bringen...

23:00 Uhr, ZDF: Interstellar, Science Fiction

Die schlimmsten Befürchtungen von Aktivisten, Wissenschaftlern und Politikern haben sich bewahrheitet: Eine globale Nahrungsknappheit wird die menschliche Spezies in naher Zukunft ausrotten. Hoffnung gibt es lediglich in Form eines geheimen Projektes der US-Regierung, das den Plan verfolgt, in einem anderen Sternensystem nach bewohnbaren Planeten zu suchen. Geleitet wird dieses Vorhaben von dem Wissenschaftler Professor Brand (Michael Caine), der seit Jahren versucht, eine Rettung für die Menschheit zu finden. Er ist sogar dazu bereit, seine eigene Tochter Amelia (Anne Hathaway) auf eine gefährliche Weltraummission zu schicken, um der Menschheit so einen Ausweg zu ermöglichen. Gemeinsam mit dem ehemaligen NASA-Piloten Cooper (Matthew McConaughey) führt Amelia die Besatzung der Expedition an. Mit von der Partie sind die Piloten Romilly (David Gyasi) und Doyle (Wes Bentley). Mithilfe eines Wurmlochs soll sich das Forschungsteam schnell im Weltall fortbewegen können, allerdings weiß niemand genau, was auf der anderen Seite auf sie wartet.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche