VG-Wort Pixel

Vorschau TV-Tipps am Samstag (03.12.2022)

"Friesland - Haifischbecken": Henk Cassens (Maxim Mehmet) ist wenig begeistert darüber, das Alibi von Rieke Holsten (Christin
"Friesland - Haifischbecken": Henk Cassens (Maxim Mehmet) ist wenig begeistert darüber, das Alibi von Rieke Holsten (Christin Nichols) überprüfen zu müssen.
© ZDF/Kai Schulz
So verpassen Sie keine Sendung mehr. Hier finden Sie alle Programm-Highlights am Samstag auf einen Blick.

20:15 Uhr, ZDF, Friesland - Haifischbecken, Krimikomödie

Die digitale Zukunft beginnt in Leer - wenn es nach Wirtschaftsförderin Grit Larson (Genija Rykova) und Investment-Company-Inhaber Johann Waal (Andreas Windhuis) geht. Geplant ist ein Friesland-Valley-Technologiepark. Die Polizisten Süher Özlügül (Sophie Dal) und Henk Cassens (Maxim Mehmet) sollen ihn zum Hotel und zur abendlichen Veranstaltung begleiten. Doch aus dem Hotel, zu dem Süher und Henk Waal eskortieren, taucht dieser nicht mehr auf - er ist wie vom Erdboden verschluckt, seine Sachen befinden sich aber noch immer im Hotelzimmer.

20:15 Uhr, Sat.1, Daddy's Home 2 - Mehr Väter, mehr Probleme!, Komödie

Dusty (Mark Wahlberg) und Brad (Will Ferrell) nehmen ihre Vaterrolle mittlerweile gemeinsam wahr und wollen auch die Weihnachtsfeiertage zusammen verbringen. Als deren beiden Väter, Kurt (Mel Gibson) und Don (John Lithgow), sich dazugesellen, könnte das Chaos kaum größer sein. Zumal Kurt nur allzu gern Zwietracht zwischen Brad und Dusty säen will.

20:15 Uhr, ProSieben, Das Duell um die Welt - Team Joko gegen Team Klaas, Show

Wer wird Weltmeister? Joko & Klaas duellieren sich mit ihren Teams rund um den Erdball. Welches Team beweist Mut, Kraft und Willensstärke? Wer findet für das Team seines Gegners die größten Herausforderungen? Im Team Joko geht es für Axel Stein nach Liechtenstein, Thorsten Legat wird nach Russland geschickt. Für Team Klaas reist Vanessa Mai nach Norwegen, Fabian Hambüchen muss sich in der Schweiz behaupten. Die finalen Entscheidungen fallen im Studio zwischen Joko und Klaas.

20:15 Uhr, Das Erste, Donna Leon: Schöner Schein, Krimi

Während eines Abendessens bei seinem Schwiegervater lernt Brunetti (Uwe Kockisch) Franca Cataldo (Esther Schweins) kennen. Ihr Gesicht ist nach zu vielen OPs zur schönen Maske erstarrt, aber der Commissario fühlt sich von ihrem Witz und Charme angezogen. Schon bald rückt Francas Mann Maurizio Cataldo (Michael Mendl) ins Visier von Brunettis Ermittlungen. Denn ein Transportunternehmer, der mit ihm Geschäfte gemacht hat, wird ermordet aufgefunden. Dann stellt sich heraus, dass Franca ein Verhältnis mit dem skrupellosen Antonio Barbaro (Marc Hosemann) unterhält, dessen Obsthandel als Tarnung für Mafia-Geschäfte dient.

21:45 Uhr, ZDF, Ostfriesenangst, Thriller

Eine Schulklasse folgt ihrem Lehrer ins Watt und kommt ohne ihn zurück. War er ein verantwortungsloser Mensch, der seine Klasse in große Gefahr gebracht hat und dabei selbst ums Leben kam? Oder haben ein paar teuflische Schüler die Situation ausgenutzt, um einen verhassten Lehrer loszuwerden? Ann Kathrin Klaasen (Julia Jentsch) glaubt nicht daran und lässt die Hauptverdächtige, die Schülerin Laura (Elisa Schlott), zunächst laufen.

SpotOnNews

Mehr zum Thema

Gala entdecken