Vorschau: TV-Tipps am Montag (10.12.2018)

So verpassen Sie keine Sendung mehr. Hier finden Sie alle Programm-Highlights am Montag auf einen Blick.

"Schattengrund - Ein Harz-Thriller": Nicola Wagner (Josefine Preuß) sucht im Zimmer der verstorbenen Fili nach Hinweisen

20:15 Uhr, ZDF, Schattengrund - Ein Harz-Thriller, Thriller

Ein Besen, ein Stein, eine Streichholzschachtel und das geheimnisvoll wirkende Haus "Schattengrund": Das ist die rätselhafte Erbschaft, die die Studentin Nico (Josefine Preuß) in den entlegenen Harz bringt. Nico hat als Kind ihre Ferien hier verbracht, bis das Unglück geschah: Nicos Freundin Fili Urban starb bei einem winterlichen Ausflug der beiden Mädchen in einem stillgelegten Silberbergwerk. Nun schlägt Nico die geballte Feindschaft des Dorfes entgegen. Eigentlich sollte sie den Ort besser wieder verlassen, aber ein Erdrutsch hat ihn von der Außenwelt abgeschnitten.

20:15 Uhr, RTL, Bauer sucht Frau - Die Traumhochzeit von Gerald & Anna, Kuppelshow

Was für ein turbulentes Jahr für das "Bauer sucht Frau"-Traumpaar: Im Frühjahr die Schockdiagnose Guillain-Barré-Syndrom. Da Gerald rechtzeitig mit den richtigen Medikamenten behandelt wird, steht der Traumhochzeit in Polen und Annas endgültigem Umzug nichts mehr im Wege. Auch in Namibia wird im Sommer gefeiert, bevor es in die Flitterwochen nach Island geht. Wie geht es dem jungen Paar nun im Alltag? Und wie sehen ihre Zukunftspläne aus?

20:15 Uhr, kabel eins, Planet der Affen: Revolution, Sci-Fi-Drama

Zehn Jahre nachdem die Menschheit durch ein Virus dezimiert wurde, leben die durch Genmanipulation hochintelligenten Affen unter der Führung von Caesar (Andy Serkis) in einer riesigen Kolonie bei San Francisco. Zu einem ersten blutigen Zusammentreffen mit Menschen kommt es, als eine Expeditionsgruppe um den Ingenieur Malcolm (Jason Clarke) ein altes Wasserkraftwerk auf dem Territorium der Affen in Betrieb nehmen will. Um einen Krieg zu vermeiden, lässt Caesar sie gewähren. Doch seine hasserfüllte "rechte Hand" Koba (Toby Kebbell), der früher von den Menschen gequält wurde, stachelt seine Artgenossen zum Kampf auf.

20:15 Uhr, arte, Die Schwarzen Brüder, Drama

Der 14-jährige Giorgio (Fynn Henkel) lebt im Tessiner Bergdorf Sonogno in armen, aber glücklichen Verhältnissen. Eines Tages wird seine Mutter von einem Adler angegriffen und stürzt einen Berghang hinunter. Giorgios Vater hat keine andere Wahl, als seinen Sohn an den Mann mit der Narbe, Antonio Luini (Moritz Bleibtreu), zu verkaufen, damit er den Arzt für seine Frau bezahlen kann. Auf der gefährlichen Reise nach Mailand freundet sich Giorgio mit Alfredo (Oliver Ewy) an, der dasselbe Schicksal teilt. In Mailand werden Giorgio und Alfredo in einer beispiellosen Feilscherei an Kaminfegermeister verkauft.

22:15 Uhr, ZDF, The Last King - Schlacht der Könige, Historiendrama

Im Jahr 1206 müssen zwei Männer mit einem Baby durch die norwegische Bergwelt flüchten. Jemand hat es auf den hilflosen Königserben abgesehen. Nachdem der König ermordet wurde, wird sein Sohn den beiden Kriegern Skjervald (Jakob Oftebro) und Torstein (Kristofer Hivju) anvertraut. Das Baby muss um jeden Preis beschützt werden, denn die Zukunft des gesamten Königreichs hängt davon ab. Doch der grausame Orm (Nikolaj Lie Kaas) und seine Gefolgsleute haben es auf das Kind abgesehen. Die Verfolger gehen bei ihrer Jagd über Leichen und hinterlassen eine Spur der Verwüstung.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche