VG-Wort Pixel

Vorschau TV-Tipps am Mittwoch (10.08.2022)

"Nichts zu verlieren": Richy (Georg Friedrich) bedroht Irma (Lisa Wagner).
"Nichts zu verlieren": Richy (Georg Friedrich) bedroht Irma (Lisa Wagner).
© BR/Lieblingsfilm & Royal Pony Film/Meike Birck
So verpassen Sie keine Sendung mehr. Hier finden Sie alle Programm-Highlights am Mittwoch auf einen Blick.

20:15 Uhr, Das Erste, Nichts zu verlieren, Tragikomödie

Nach einem Streit unter Einbrechern sind zwei von ihnen auf der Flucht (Georg Friedrich, Christopher Schärf) und entführen eine Reisegruppe in einem alten Reisebus. Die Geiseln verhalten sich sonderbar - als ob sie nichts zu verlieren hätten. Als den Kidnappern klar wird, dass sie es mit Trauernden zu tun haben, die auf dieser Reise versuchen, mit ihrem Schmerz klarzukommen, ahnen sie noch nicht, wie diese Trauerreise auch ihr Leben verändern wird.

20:15 Uhr, ZDF, Bares für Rares, Trödelshow

Auf Schloss Drachenburg im Siebengebirge begrüßt Horst Lichter in dieser Sommer-Ausgabe Besitzer von Raritäten mit ihren Schätzen. Verstärkung erhält er von seinem Händler- und Expertisenteam. Für Schlagerstar Guildo Horn war es Liebe auf den ersten Blick, als er das Motorrad entdeckte, das er nun den Experten vorstellt. Ob er sich von dem Schätzchen trennen kann? Wofür heute sein Herz schlägt, erzählt er Horst Lichter.

20:15 Uhr, ProSieben, Spy - Susan Cooper Undercover, Actionkomödie

Susan Cooper (Melissa McCarthy) arbeitet für die CIA - hinter dem Schreibtisch. Doch als ihr Partner und Top-Agent Bradley Fine (Jude Law) ausfällt, muss sie sich als Undercover-Agentin beweisen und ihre Wohlfühlzone verlassen. Für die Sicherheit der Nation macht sie sich, getarnt als alleinerziehende Mutter aus Iowa, auf die Suche nach einer versteckten Bombe. Dabei tritt sie in jedes nur erdenkliche Fettnäpfchen.

20:15 Uhr, kabel eins, Safe House, Thriller

Der ehemalige CIA-Agent Tobin Frost (Denzel Washington) hat sich vor Jahren gegen sein Vaterland gewandt und verkauft nun die Geheimnisse Amerikas weltweit an den Höchstbietenden. Als er nach einem Angriff ausgerechnet im amerikanischen Konsulat in Kapstadt Zuflucht sucht, wird er in ein "Safe House" in Johannesburg gebracht und von den Agents befragt. Doch dann wird das Safe House von Unbekannten attackiert. Einzig dem jungen Agent Matt Weston (Ryan Reynolds) gelingt mit dem Verräter Frost die Flucht.

20:15 Uhr, ZDFneo, Wilsberg: Das Jubiläum, Krimi

Wilsberg (Leonard Lansink) geht auf sein 30-jähriges Abi-Jubiläum, obwohl er solche Klassentreffen hasst. Kurz darauf wird sein alter Schulfreund ermordet, doch dessen Leiche verschwindet spurlos. Ist Bernhard gar nicht tot? Wilsberg findet heraus, dass jeder auf dem Treffen einen Grund gehabt hätte, ihn zu ermorden. Im Laufe des Wochenendes treten jedoch noch mehr lebensbedrohliche Situationen auf. Der Mord an Bernhard bleibt nicht das letzte Verbrechen. Werden jetzt alte Rechnungen beglichen?

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken